ots Ad hoc-Service: Plambeck Neue Energien <DE0006910300>

Cuxhaven (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

- Neue Projekte für Plambeck Neue Energien

- Plambeck Neue Energien schließt Rahmenvertrag mit einem weiteren namhaften Hersteller

Die Plambeck Neue Energien AG, Cuxhaven, erstes börsennotiertes Unternehmen der Windkraftbranche, und der Lübecker Windkraft-anlagenhersteller DeWind Technik GmbH geben den Abschluß eines 2-Jahres- Vertrages bekannt, in dessen Rahmen die Übertragung von neuen Windkraftpro- jekten von DeWind auf Plambeck Neue Energien und die Aufstellung von DeWind- Anlagen durch Plambeck vereinbart wurden. Hierbei handelt es sich um ein Wind- kraftanlagenvolumen von 75 Anlagen an verschiedenen Standorten. Neu installiert werden dadurch über 50 Megawatt elektrische Leistung. Das Finanzvolumen liegt weit über 100 Mio. DM. Für die Plambeck Neue Energien AG bedeutet dies eine erhebliche Erweiterung des bisherigen Planungsvolumens, für DeWind den gesich- erten Absatz der geplanten Anlagen. Mit anderen namhaften Herstellern bestehen bereits ähnliche Verträge oder stehen kurz vor Vertragsabschluß.

Für die Plambeck Neue Energien AG bedeutet dies eine weitere wichtige Absich- erung des Geschäftsfeldes Stromerzeugung für die nächsten Jahre durch technisch hochwertige Produkte und neue Projekte. Durch diesen Vertrag sind wir unserem Ziel, der baldigen Marktführerschaft im Bereich der Errichtung und des Betriebs von Windparks, entscheidend nähergekommen.

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI