Ford Credit gibt Unternehmensphilosophie zur Kapitalaufnahme bekannt

Dearborn/Michigan (ots-PRNewswire) - Ford Motor Credit Company beabsichtigt, im Laufe des Jahres 1999 ca. US$ 10 Mrd. an übergeordneten, nicht besicherten Global Landmark Securities(TM) (GlobLS(TM)) durch Mehrfachtranchen mit festen und/oder flotierenden Raten zum Kauf anzubieten. Ford Credit plant eine Roadshow für Investoren in drei Kontinenten, um eine erweiterte Corporate Debt Issuance Philosophy zu erläutern, die GlobLS als Bestandteil einer sich kontinuierlich entwickelnden Kapitalaufnahmestrategie nutzt. Ford Credit will diese zu ihrer dominierenden US-Dollar-Kapitalplattform für nicht besicherte Anleihen machen.

Das Eröffnungsangebot soll abhängig von den Marktbedingungen
in naher Zukunft erfolgen. Im Rahmen der erweiterten Corporate Debt Issuance Philosophie, die regelmäßig überarbeitet wird, will Ford Credit zwei- bis viermal im Jahr GlobLS in einer Größenordnung von US$ 3 Mrd. oder mehr herausgeben. Die Ford Motor Company könnte sich von Zeit zu Zeit mit Ford Credit an diesem Programm beteiligen. Ford Credit wird weiterhin Zugriff auf andere Kapitalquellen, wie MTN, Forderungssicherung und die ausländischen Devisenmärkte nehmen.

Bear Stearns, Merrill Lynch, und Salomon Smith Barney waren als Berater bei der Entwicklung dieser erweiterten Philosophie tätig und wurden zu gemeinsamen Bookrunning Managers für die erste Transaktion ernannt. Bear Stearns wird als Global Coordinator für die erste Transaktion tätig sein.

Ford Credit ist eine 100 %ige Tochter der Ford Motor Company (New Yorker Börse: F) und die weltweit größte Finanzierungsgesellschaft im Automobilbereich. Ford Credit bietet Fahrzeugfinanzierungen in 37 Ländern für mehr als 8 Millionen Kunden an.

ots Originaltext: Ford Motor Credit Company
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Kristen Kinley, Ford Credit
Tel. (USA) 313-594-1096
Website: http://www.ford.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/04