Niederösterreich/Gmünd/SPÖ-NÖ

Schlögl: "Für Niederösterreich ist die Europawahl besonders wichtig" =

Niederösterreich (OTS SPI) Im Rahmen einer Pressekonferenz in Gmünd wies der Vorsitzende der SPÖ-NÖ BM Mag. Karl Schlögl auf die besondere Bedeutung der Europawahl für Niederösterreich hin. "Niederösterreich als Grenzland der EU braucht eine gute Vertretung im Europäischen Parlament. Die EU-Osterweiterung bietet für Niederösterreich gute Chancen aber auch gefahren", sagte Schlögl.

"Eine Erweiterung der Europäischen Union kommt für mich nur unter bestimmten Voraussetzungen in Frage. Es müssen die sozial- und arbeitsrechtlichen Bedingungen in den zukünftigen EU-Staaten unseren angeglichen werden. Gleiches gilt auch für die Umweltstandards", führte Schlögl aus.

Weiters forderte Schlögl: "Die Verankerung der Europäischen Sozialcharta und der Europäischen Menschenrechtskonvention im Primärrecht der EU, die Erarbeitung einer Europäischen Umweltcharta und deren Verankerung im Primärrecht der EU".

"Mit Karin Scheele stellt die niederösterreichische SPÖ eine hervorragende Kandidatin für das Europäische Parlament. Sie wird Niederösterreich gut in Brüssel vertreten. Ich rufe alle Niederösterreicher auf am 13. Juni an der Europawahl teilzunehmen" sagte Schlögl.
(schluss)

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel: 402 42 61 45/ 0664 300 85 32

SPÖ NÖ

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN/OTS SPI