ots Ad hoc-Service: Infomatec AG <DE0006222003> Infomatec AG und Teles AG setzen auf ISDN und Internet via Satellit

Augsburg (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Infomatec AG und Teles AG
setzen auf ISDN und Internet via Satellit

Gemeinsame Entwicklung einer neuen Generation von Internet-Telko-Endgeräten - Mit skyDSL blitzschnell durch das All

Augsburg, 02.06.1999 - Die Infomatec Integrated Information Systems AG, Augsburg, und die Teles AG, Berlin, haben sich auf eine umfassende Kooperation bei Entwicklung und Vertrieb ihrer neuen Generation von End- geräten verständigt, die die Kombination Fernsehen und Internetsurfen ermöglichen. Die Grundlage für diese Surfstations ist die von der Infomatec AG entwickelte Basisplattform JNT (Java Network Technology). Darin wird die Telekommunikationstechnik der Teles AG integriert. Das ideale Zu-sammenwirken dieser beiden Technologien ist vor allem für die Internet- nutzung via ISDN und via Satellit zukunftsweisend.

Zwei Projekte, die innerhalb dieser Kooperation betreut werden, stehen schon fest. Durch die Verbindung JNT von Infomatec und ISDN-Technik von Teles ist das Surfen im World Wide Web, aber auch Mailen, Faxen oder Telefonieren mit noch schnellerer Geschwindigkeit möglich.

Durch die JNT-Surfstation der Infomatec kann wiederum das skyDSL-Projekt der Teles AG an einen viel größeren Markt adressiert werden, da die Verbindung TV-Gerät und Surfstation auch Enduser ohne PC-Kenntnisse anspricht. Per Satellit wird der Internetzugang ermöglicht. Dank der DSL-Technik kann damit die dreißigfache ISDN-Geschwindigkeit er- reicht werden. Die Daten werden "Just-in-time" geliefert, bis zu zwei Mega- bits können pro Sekunde übertragen werden.

Diese Endgeräte sollen noch im Sommer dieses Jahres auf den Markt kommen. Der Infomatec-Konzern rechnet heuer mit einem zweistelligen Millionenumsatz für diese innovativen Endgeräte.

Weitere ähnliche Projekte sind bereits in Vorbereitung. Die beiden Unter- nehmen haben sich zudem darauf verständigt, künftige Technologien - insbesondere die der Breitband-Internetbenutzung -gemeinsam zu ent- wickeln.

Ende der Mitteilung -----------------------------------------------------
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/13