American Standard schließt Refinanzierung der Verbindlichkeiten im Umfang von 460 Millionen US-Dollar ab

Piscataway, New Jersey, USA (ots-PRNewswire) - Die American
Standard Inc. kündigte an, daß die Firma am 28. Mai den Verkauf von Senior Notes im Umfang von 460 Millionen US-Dollar
mit einem durchschnittlichen Zinssatz von 7,7% in drei Serien abgeschlossen hat: 250 Millionen auf Euro lautende Senior Notes, die 2006 fällig sind, 100 Millionen auf US-Dollar lautende Senior Notes, die 2009 fällig sind, und 60 Millionen auf Sterling lautende Senior Notes, die 2009 fällig sind. Die Senior Notes sind nicht vorzeitig einlösbar und bedingungslos garantiert durch die Muttergesellschaft der Firma, American Standard Companies Inc. (NYSE: ASD). Das Unternehmen hat die Nettoerträge aus dem Angebot dazu verwandt, die Verbindlichkeiten zu refinanzieren, die aufgelaufen sind, um die 10-7/8%igen Senior Notes im Umfang von 150 Millionen US-Dollar zu bezahlen, die am 15. Mai 1999 fällig waren, und einen erheblichen Teil der im Februar 1999 durchgeführten Akquisitionen der Sanitärprodukte-Unternehmen Armitage Shanks und Ceramica Dolomite zu refinanzieren. Die Firma hat beantragt, die Senior Notes an der Luxemburger Börse zu notieren.

Goldman, Sachs & Co. war der Konsortialführer, und Chase Securities Inc., Banc of America Securities LLC und Salomon Smith Barney International waren im Konsortium für das Angebot.

American Standard ist ein weltweit tätiger Hersteller mit großer Produktpalette, der die folgenden Produkte herstellt: Trane(R) und American Standard(R) Klimaanlagenprodukte, American Standard(R), Ideal Standard(R), Standard(R), Porcher(R), Armitage Shanks(R) und Dolomite(R) Sanitärprodukte, WABCO(R) Brems- und Kontrollsysteme für Nutz- und Gebrauchsfahrzeuge, Copalis(R) und Pylori-Check(TM) medizinische Diagnosesysteme und DiaSorin(TM) medizinische Diagnoseprodukte.

Die aktuellsten Pressemeldungen und Firmennachrichten hören Sie unter (USA) 1-888-ASD-NEWS. Weitere Informationen über American Standard erhalten Sie auf der Firmenwebseite im Internet unter http://www.americanstandard.com.

ots Originaltext: American Standard Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Ray Pipes von American Standard, Tel.: 732-980-6095/
Webseite: http://www.americanstandard.com/

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE