ots Ad hoc-Service: Süss MicroTec AG <DE0007226706>

Garching (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

SÜSS Presseinfo Fairchild/Quartal

Presseinformation vom 31.05.1999 Frei zur sofortigen Veröffentlichung. Bei Abdruck Belegexemplar erbeten.

SÜSS MicroTec erwirbt High-End-Produktlinie von Fairchild

Expansion durch internes und externes Wachstum wird konsequent fortgesetzt.

SÜSS MicroTec AG, Garching, hat in einem Asset-Deal Produkte und Prozeß-Know-How der Semiconductor Equipment Group (SEG) von Fairchild übernommen. Durch den Kauf der Coatingsysteme Falcon und der Serie 2000/6000 erschließt Süss neue strategische Geschäftsfelder in der Mikroelektronik. Das Produkt- und Technologiekonzept Falcon ist eine Spitzentechnologie, die von führenden Herstellern von 256 MBit-Mikrochips in deren Produktionslinien eingesetzt wird.

SÜSS wird die Systeme noch in diesem Jahr in die eigene Produktpalette integrieren und ab 2000 an Kunden ausliefern. Diese Akquisition wird auf die Ertragsentwicklung des laufenden Jahres keinen und auf die des nächsten Jahres einen deutlich positiven Einfluß haben. Der erwartete Umsatzzuwachs aus diesen neuen Produktlinien beläuft sich auf rund 15 Mio. DM in 2000 und 30 Mio. DM in 2001.

Mit Spitzentechnologie den Marktanteil ausbauen

Dr. Richter, Vorstandsvorsitzender der Süss MicroTec AG, sagte anläßlich der Vertragsunterzeichnung, die noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Gremien bei Süss und Fairchild steht: Der Kauf der Produktlinien und des Technologie-Know-Hows erfolgt ganz im Hinblick auf den konsequenten Expansionskurs unserer Gruppe. Die erworbene Technologie erlaubt es Süss, in neue High-End-Bereiche der Halbleiterfertigung vorzudringen. Dr. Richter: Diese Systeme gehören zu dem Besten was es in diesem Bereich gibt und passen hervorragend zu unserer weltweiten Vertriebs- und Service-Organisation.

James Hermanowski, International Product Manager der SUSS Coating Systems, ergänzte: Mit den neuen Produkten und Technologien werden wir weltweit neue Kunden hinzugewinnen. Für viele Chip-Hersteller bieten wir ein Spitzenprodukt, daß in der Königsdisziplin 256 MBit-Chip- Herstellung als proven Technology gilt.

Das Vertrauen der Fairchild Technologies USA, Inc., in die Entwicklung des Geschäftsfeldes bei Süss wurde seitens Fairchild dadurch unterstrichen, daß Fairchild als Teil der Vereinbarung bis zu 300 000 Stück Aktien der Süss MicroTec AG am freien Markt erwerben will.

Erstes Quartal 1999 über Plan

Die jetzt erfolgte Akquisition der Produktlinien von Fairchild ist die konsequente Fortführung der Strategien von Süss. Was auch durch die heute veröffentlichten Zahlen für das erste Quartal 1999 belegt wird.

So stieg im ersten Quartal im Konzern der Umsatz auf 29,3 Mio. DM, gegenüber 25,8 Mio. DM zum gleichen Zeitpunkt des Vorjahres. Dies bedeutet eine Umsatzsteigerung um 13,6 %. Die Umsatzentwicklung liegt damit über der Planung.

Der Umsatzanstieg ist im Wesentlichen auf stärkere Lieferungen in den europäischen und japanischen Markt zurückzuführen. Diese Regionen waren von der Auftragsschwäche des letzten Jahres weniger betroffen, so daß hier mehr Aufträge gebucht werden konnten.

Das operative Ergebnis lag mit rund 0,4 Mio. DM über dem des ersten Quartals 1998. Der Verlust verringerte sich von - 3,5 Mio. DM auf - 3,1 Mio. DM. Das Ergebnis nach Steuern verbesserte sich von -3,3 Mio. DM auf - 2,7 Mio. DM, gegenüber dem Vorjahreszeitraum

Der Businessplan für den Konzern weist im ersten Quartal eines jeden Jahres einen Fehlbetrag auf, der daraus resultiert, daß, wie in der Investions- und Ausrüstungsgüterindustrie üblich, rund 60% des Umsatzes in der 2. Jahreshälfte erzielt werden. Aufgrund des guten Auftragseingangs hat die Gesellschaft bereits jetzt Systemkomponenten vorgefertigt, die in Endgeräte eingebaut und in der 2. Jahreshälfte ausgeliefert werden.

Weiterer Geschäftsverlauf mit sehr guten Perspektiven

Aufgrund der gegenwärtig hohen Nachfrage nach SÜSS- Produkten und der gestiegenen Anzahl laufender Projekte, erwartet die Gesellschaft einen weiter ansteigenden Auftragseingang. Die Gesellschaft geht davon aus, daß die für 1999 prognostizierten Umsätze und Erträge erreicht werden.

Ende April diesen Jahres lag der Auftragseingang über Plan und leicht über dem Niveau des Vorjahres. Der Umsatz entwickelte sich positiv, liegt über Plan und deutlich über dem Vorjahreswert April. Insbesondere die neuen Produkte der Spin Coater Familie werden weiterhin zu steigendem Umsatz beitragen.

3914 Zeichen

Kontakt

SÜSS MicroTec AG Ariane Meynert Investor Relations

Tel.: +49 (0) 89 32 007-314 meynert@suss.de

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI