Stammgäste von morgen

Wieder Aktion "Familienfreundlicher Gastwirt"

St.Pölten (NLK) - Bereits zum drittenmal führt die Interessenvertretung der NÖ Familien heuer gemeinsam mit der Wirtschaftskammer die Aktion "Familienfreundlicher Gastwirt" durch. Gastronomen, die sich an der Aktion beteiligen, können sich als Familienwirt qualifizieren und prämiieren lassen. Kriterien dafür sind beispielsweise ein Spielplatz oder eine Spielecke, Kindermenüs, ein preiswertes Familiengetränk, Kinderbestecke usw. Die Interessenvertretung stellt dafür kostenlos anregende Tischsets für die Stammgäste von morgen zur Verfügung. "Ziel ist es, die Gastwirte zur Kinderfreundlichkeit zu motivieren und über eine Checkliste die familienfreundlichsten Gastwirte zu ermitteln und auszuzeichnen", so der Präsident der Interessenvertretung der NÖ Familien, Nationalratsabgeordneter Franz Kampichler.

Die lustigen Papier-Tischsets mit Suchbildern, Rätseln, Knobelaufgaben und Leseproben sollen den Kindern die Wartezeit auf das Essen verkürzen und den Eltern eine entspannte Atmosphäre bieten. Die Wirte können die Sets und die Checkliste kostenlos bei der Interessenvertretung der NÖ Familien, Telefon 02742/200-6494 oder 6499, Fax 6290, anfordern.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2180

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK