Neue Grenzen zwischen Landstraße und Favoriten

Wien, (OTS) Neue Grenzen sind bei der Arsenalstraße im
Bereich Landstraße und Favoriten geplant. Die neue Bezirksgrenze soll der nordöstlichen Grenze des Bahngrundes der Ostbahn folgen; eine bisher von der Bezirksgrenze durchschnittene Tankstelle in
der Nähe der Ghegastraße liegt damit künftig vollständig im 3. Bezirk.

Allerdings erst, wenn das Gesetz beschlossen und im Landesgesetzblatt kundgemacht wurde. Derzeit, von 1. Juni bis 15. Juli, liegt die Gesetzesänderung zur öffentlichen Einsicht auf:
Die Einsichtnahme in den Magistratischen Bezirksämtern ist Montag bis Freitag von 8 bis 15.30 Uhr, an Donnerstagen bis 17.30 Uhr, möglich.****

Zum Gesetzesentwurf können auch schriftliche Stellungnahmen abgegeben werden. Während der Auflage ist der Gesetzestext samt Erläuterungen auch in WIEN ONLINE www.magwien.gv.at zu finden. (Schluß) hrs

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Helga Ruzicka-Stanzel
Tel.: 4000/81 856
e-mail: ruz@m53.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz: www.magwien.gv.at/vtx/vtx-rk-xlink/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK