Ehemaliger SAP-Manager geht zu RWD Technologies UK Ltd.(R)

London (ots-PRNewswire) - Wie RWD Technologies Inc. (Nasdaq: RWDT) ankündigte, hat Jeremy White bei RWD Technologies UK Ltd. eine Führungsposition übernommen. In seiner neuen Stellung wird Jeremy White die Erfahrungen aus mehr als 17 Jahren in der Branche nutzen, um die Kundenbasis von RWD unterstützend zu erweitern und die wichtigsten Partnerschaften mit Verkäufern und Beratern in Großbritannien und Europa zu stärken. White wird vom RWD-Büro in der Nähe des Flughafens Heathrow aus tätig sein.

Bevor er zu RWD ging, hatte Jeremy White eine Reihe von
wichtigen Positionen bei SAP inne, darunter als Vice President of Education, Director of Customer Service, Consulting and Training Manager und Logistics Consultant. Davor erfüllte er eine Reihe von Beratungs- und Managementaufgaben bei der Nixdorf Computer Ltd., Computer Systems Development Ltd. und Epson UK Ltd.

"Jeremys Beziehungen zu SAP-Führungskräften in aller Welt, seine Erfahrungen im Management und im Tagesgeschäft zusammen mit seinem echten Verständnis für den Endverbraucher ist die perfekte Mischung an Fähigkeiten, die wir benötigen, um unser Geschäft in Großbritannien und Europa richtig in Schwung zu bringen", sagte Deborah T. Ung, Senior Vice President von ERP Implementation Services bei RWD. "Er ist sich der Herausforderungen voll bewußt, vor die der Endverbraucher sich gestellt sieht, wenn er neue Technologie einsetzt, und er weiß wir man High-Impact-Lösungen aufbaut und liefert, die den Usern helfen, ihre Arbeit am Effizientesten zu erledigen."

RDW ist eines der wenigen Unternehmen in Großbritannien, das seinen Kunden das Produkt und den Service des SAP Knowledge Warehouse (zuvor InfoDB genannt) anbietet und die einzige Organisation mit einer SAP Knowledge Warehouse-Vorführungseinrichtung in Großbritannien. RWD unterhält zu SAP eine starke Teambeziehung bei Schulung, Dokumentation, Change Management, Knowledge Management sowie gemeinsame internet-gestützte Performance Support Systeme. RWD bietet seit 1992 performance-gestützte SAP Support-Dienstleistungen an Unternehmen in aller Welt an.

Über RWD Technologies Inc.

Mit seinem Hauptsitz in Columbia, Maryland, USA, ist RWD Technologies auf die Entwicklung performance-gestützter Produktivitätslösungen für große Unternehmen spezialisiert, deren Belegschaft die Technologie für die erfolgreiche Durchführung ihrer Arbeit einsetzt. Zu unserem Service gehört Strategic Consulting, Information Technology Solutions, Web-enabled Business Solutions, Enterprise Relationship Management Solutions, Enterprise Systems Implementation Support, Lean Manufacturing Consulting, Business Process Improvement, Change Management, Customised Performance Support, Knowledge Management Systems und Documentation Solutions. RWD wurde im Jahre 1988 gegründet und beschäftigt weltweit ca. 1.100 Mitarbeiter in 15 Büros, die den Support für große Organisationen aus mehr als 20 Industriezweigen durchführen, darunter die Automobilindustrie, die chemische Industrie, Finanzdienstleister, Erdölkonzerne, pharmazeutische Unternehmen, Telekommunikation, Versorgungsunternehmen und der öffentliche Dienst. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte RWDs Website unter www.rwd.com.

Rückfragen für die Medien:
RWD Technologies Inc.
Johnny T. Baker
Vice President of Business Development
Tel. (USA) 770 753-3170
jbaker@rwd.com

RWD, RWD Technologies, Inc. und RWD Technologies UK Ltd. sind eingetragene Warenzeichen und RWD Technologies ist ein Warenzeichen von RWD Technologies Inc.. Alle verwendeten Firmenbezeichnungen dienen ausschließlich der Identifikation und können Warenzeichen ihrer betreffenden Eigentümer sein.

ots Originaltext: RWD Technologies Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an: Johnny T. Baker, Vice President of Business Development, RWD Technologies, Inc., Tel. (USA) 770-753-3170 oder jbaker@rwd.com
Website: http://www.rwd.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE