"Konjunkturstatistik im produzierenden Bereich"

Neuerscheinung aus 'Zahlen, Daten, Fakten'

Wien (PWK) - Zum Themenbereich "Konjunkturstatistik im produzierenden Bereich" sind erschienen: ****

"Konjunkturstatistik im Produzierenden Bereich - Sonderauswertung in der Kammersystematik - Jahresergebnisse 1998" stellt für den Produzierenden Bereich detaillierte Informationen zu Kernthemen wie Beschäftigung, Personalaufwand, Arbeitsentgelte, Arbeitsvolumen, Teilzeitbeschäftigung und Produktion bereit.

"Konjunkturstatistik im Produzierenden Bereich - Sonderauswertung für die Industrie in der Kammersystematik - 4. Quartal 1998" .

"Konjunkturstatistik im Produzierenden Bereich - Sonderauswertung in der europäischen Systematik der Wirtschaftstätigkeiten NACE Rev. 1 - Jahresergebnisse 1998" stellt in übersichtlicher und leicht zugänglicher Form Informationen für den österreichischen Produzierenden Bereich bereit, die aufgrund der Branchengliederung in der EU-Tätigkeitssystematik NACE Rev. 1 mit den Daten anderer EU-Staaten vergleichbar sind. Die dargestellten Themenblöcke sind Beschäftigung, Personalaufwand, Arbeitsentgelte, Arbeitsvolumen, Teilzeitbeschäftigung, Produktion und Auftragslage. Neben den interessantesten Merkmalen der Konjunkturstatistik ist auch eine breite Palette an aufschlußreichen Kennzahlen (inkl. Hintergrundinformation zur Berechnung) enthalten.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Elisabeth Thornton
Tel: 50105/DW 3033

Mitgliederservice

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK/PWK