Niederösterreich/EU-Wahl/SPÖ NÖ

Scheele: "Ich bin eine glühende Verfechterin der Neutralität" =

Niederösterreich (OTS SPI) "Ich bin eine glühende Verfechterin der Neutralität". Dieses Bekenntnis legte die Spitzenkandidatin der SPÖ NÖ für die EU-Wahl, Karin Scheele bei einer Veranstaltung in Niederösterreich ab. " Der Krieg am Balkan erschüttert uns alle. Waffen können keinen Frieden schaffen. Wir Österreicher sind mit der Neutralität bisher gut gefahren" so Karin Scheele weiter.

"Wenige 100km von Österreich entfernt tobt ein furchtbarer Krieg mit Vertreibungen, Vergewaltigungen, mit hunderten Opfern, sowohl im Kosovo als auch in Jugoslawien. Wir sehen, wie notwendig neutrale Staaten sind. Wie wichtig Staaten sind, die vermitteln, die noch mehr des Elends und der Not verhindern können", so Scheele.

"Dies ist unsere Aufgabe; als neutraler Staat vermitteln, zum Frieden aufrufen und versuchen, den Frieden zu ermöglichen. Ich sage ja zur Neutralität, ja zu einer aktiveren Außenpolitik und ja zum Friedensprojekt Europa", schloß die Spitzenkandidatin der SPÖ NÖ Karin Scheele.
(schluss)

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel:402 42 61 45

SPÖ NÖ

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN/NSN