29 neue Sterne am PR-Himmel

"Geprüfte Public Relations-Assistenten" absolvierten Lehrgang des bfi Wien

Wien (OTS) - Der praxisorientierte Lehrgang für Public Relations
am bfi Wien hat 29 neue PR-Assistenten für die Wirtschaft ausgebildet. Die frischgebackenen Absolventen haben in zwei Semestern die solide Basis für ihren Beruf erarbeitet. Das Ausbildungsprogramm wird in Kooperation mit dem Public Relations Verband Austria (PRVA) auf die Bedürfnisse der Branche abgestimmt. Die "geprüften PR-Assistenten" tragen zur weiteren Professionalisierung der Öffentlichkeitsarbeit in Österreich bei.

Beim PR-Lehrgang am bfi-Wien hat die Arbeit an praktischen Fallbeispielen oberste Priorität. In zahlreichen Übungen und Workshops werden die Nutzung Neuer Medien, besondere Techniken der Visualisierung, moderne Kommunikationsformen wie Lobbying, fundierte Skills der Rhetorik und Präsentationstechnik gelehrt und von den Teilnehmern gleich praktisch angewandt. Dies alles zählt heute ebenso zum Standard der Ausbildung wie klassisch strategische Konzeption.

Bewußt im Hintergrund stehen dabei theoretische und kommunikationswissenschaftliche Abhandlungen. Die Absolventen des bfi-Lehrgangs beherrschen als gute Praktiker alle notwendigen Techniken, um ihr Know-how als geprüfte PR-Assistentinnen und PR-Assistenten der heimischen Szene in Agenturen und Unternehmen zur Verfügung zu stellen. Die Trainer kommen allesamt aus der Praxis und sind großteils Mitglieder des PRVA. Der nächste Lehrgang beginnt im September 1999, die Anmeldung kann ab sofort beim bfi Wien unter Tel 404 35-121 oder per email an anmeldung.bat@bfi-wien.or.at erfolgen.

Die frischgebackenen "geprüften Public Relations-Assistenten":
Bauer Claudia, Blab Wolfgang, Mag. Böck Susanne, Divischek G. Carina, Mag. Ecker Johanna, Ehmayer Andrea, Fass Andrea, Fechter Nicole, Feldbacher Doris, Hiroux Christian, Holzer-Söllner Ines, Mag. Jann Beatrice, Ing. Koch Claudia, Kohl Daniela, Lengauer Maria, Lettner Birgit, Manninger Petra, Dr. Neulinger Thomas, Nikzad Julietta, Prochaska Susanne, Purer Franz, Mag. Ranftl Josef, Stangl Birgit, Mag. Strobel Dagmar, Trippel Petra, Mag. Vögel Gallus, Mag. Voraberger Sigrid, Wolf Christoph, Zedtwitz-Liebenstein Eleonora

Die Vortragenden:
Auer Hans, Die Infografik
Dr. Badegruber Reinhardt, Journalistisches Schreiben
Mag. Blazejovsky Nina, Kunst- und Kultur PR
Dkfm. Bogner Franz M., Praxis der PR
Brenner Thomas, Veranstaltungsorganisation
Call Christian, Konzeption und Interne PR
Dr. Gertschlaeger Erich, Medienlandschaft
Helm Ulrike, Werbung
Hudik Bernhard, Risiko PR
Dr. Karmasin Fritz, Markt- und Meinungsforschung
Dr. Karmasin Sophie, Motivforschung
Klemenz Peter, Pressefoto
Dr. Kuhn Leo, Rhetorik
Lang Michael, Agenturjournalismus
Dr. Laszlo Herbert, Medienbeobachtung
Univ.Prof. Dr. Maderthaner Rainer, Kommunikationspsychologie
Dr. Male Georg, Investor Relations
Dr. Menedetter Dorothea, Aufgaben und Methodik
Milborn Corinna, Umwelt PR
Dr. Mostböck Wolf, Sozialwissenschaftliche Grundlagen
Mag. Mühlbauer Brigitte, Krisen PR
Mag. Murhammer Christian, Konzeption und Präsentationstechnik
Dr. Pallierer Gudrun, Corporate Identity
Pfeifer Thomas, 88.6 - Der Musiksender
Mag. Rauch-Krainer Regina, Event PR
Schaller Andrea, Marketing
Dr. Schennach Stefan, Lobbying und Politische PR
Dr. Schoiswohl Martin, Corporate Identity
Mag. Scholz-Fischhuber Maria, Kosten und Auftragsvergabe
Seidl Lia, Austria Presse Agentur
Univ.Prof. DDr. Signitzer Benno, Kommunikationswissenschaftliche Grundlagen
Skorepa Hannibal, Print Production
Dr. Snizek Birgit, Interne PR/Mitarbeiterzeitung
Mag. Soukup Ursula, Medienarbeit
Steinbacher Fritz, Print Production
Mag. Steiner Beate, Integrierte Kommunikation
Turnheim Fred, Journalistisches Schreiben/Presseaussendung/Pressekonferenz/Internet/Medienrecht
Dr. Wachta Hansjörg, Sponsoring
Weber Ute, Kultur PR
Weiser Ulrike, Prüfung Konzeption
Mag. Wuchterl Thomas, Umwelt PR
Zecha Ronald, Präsentationstechnik

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Kursleitung des Public Relations
Lehrganges am bfi Wien:
Christian Call,
Marketing & Kommunikation EnBW Austria,
Tel.: (01) 514 74 - 460, (0664) 13 10 712
Mag. Christian Murhammer,
Ogilvy Public Relations
Tel.: (01) 90 100 - 244

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS