ots Ad hoc-Service: Mannesmann AG <DE0006560006>

Düsseldorf (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Mannesmann erhöht Anteil an Mannesmann Arcor auf rd. 70 Prozent - Closing o.tel.o
- Erwerb der Beteiligungen von AT&T und Unisource

Der am 1. April d. J. vereinbarte Erwerb des Festnetzgeschäftes von o.tel.o durch Mannesmann Arcor (Presseinfo vom 1.4.99) wurde am 26.5. d.J. durchgeführt (Closing).

Außerdem hat Mannesmann mit AT&T und Unisource Einigung über den Erwerb derer Beteiligungen an Mannesmann Arcor von jeweils rd. 7,5 Prozent erzielt. Die Vereinbarungen umschließen einen Gesamtkaufpreis etwas oberhalb von 1 Milliarde DM, weitere Abmachungen und stehen unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Aufsichtsgremien.

Mit dem o.tel.o-Erwerb erhöht das Mannesmann-Konsortium seine Beteiligung an Arcor auf rd. 82 Prozent. Damit sinkt die Beteiligungsquote der Deutschen Bahn, die weiter mit unveränderten Rechten bei Arcor engagiert bleibt, auf rd. 18 Prozent.

Insgesamt erhöht sich der Mannesmann-Anteil an Mannesmann Arcor auf rd. 70 Prozent. Mannesmanns Beteiligungsquote lag 1996 bei Gründung der Gesellschaft bei 28 Prozent und wurde im letzten Jahr über den Erwerb weiterer Anteile von der Deutschen Bahn auf rd. 42 Prozent erhöht.

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI