Hochwasser: Keinerlei Gefahr für Wien

Wien, (OTS) Im Zusammenhang mit dem Hochwasser im Westen Österreichs und in Deutschland besteht nach Angaben von Oberstadtbaurat Dipl.-Ing. Gilge von der MA 45 - Wasserbau für
Wien keinerlei Gefahr. Derzeit liegt der Pegelstand in Korneuburg bei 5,79 Meter, Gilge erwartet für die Abendstunden 5,90 Meter. Dieser erwartete Pegelstand birgt keinerlei Hochwassergefahr für die Bundeshauptstadt. (Schluß) red/rr

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Diensthabender Redakteur:
Tel.: (01) 4000/81081

PID-Rathauskorrespondenz

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK