In den Sommer mit den Familien-Tagen

Wien, (OTS) Der Sommer steht vor der Türe und die Juni-Ausgabe der Familien-Tage bietet ein tolles Programm für Kinder
und Erwachsene. Ein ganz großes Highlight im Juni ist das einwöchige MultiKids-Kinderfestival. Vor und im dietheater/Künstlerhaus wird vom 5. bis zum 12. Juni einiges geboten. Beim kunterbunten Eröffnungsspektakel am 5. Juni gibt es neben Mal-, Schmink- und Trommelaktionen auch die Möglichkeit
seine eigene Radiosendung zu gestalten.

Außerdem laden zahlreiche Sommerfeste zu einem Nachmittag im Freien ein. Tolle Open-Air-Actions finden unter anderem beim Ottakringer Waldfest bei der Jubiläumswarte (12. 6.), am Meiselmarkt (12.6.), am Rudolfsplatz (19. 6.) und Am Hundsturm
(20. 6.) statt.

Im Juli und August machen die Familien-Tage Pause. Dafür veranstaltet das Landesjugendreferat Wien zwei Monate lang das "Wiener Ferienspiel". Für Kinder und Erwachsene gibt es ein abwechslungsreiches Programm für jeden Tag.****

Eine Auswahl an Familien-Tage-Veranstaltungen:

5. 6. MultiKids-Eröffnungsspektakel: traditioneller Tanz vom Romeo-Centro, Kindertheatergruppe, Pantomime, Afrikanischer Tanz
und Percussion, 1., vor und im dietheater/Künstlerhaus, Karlsplatz 5. 15 - 18 Uhr, Eintritt frei. Auskünfte über das einwöchige Festival unter Tel.: 587 05 30.

19. 6. Kinderfest am Rudolfsplatz: ein Fest für die ganze Familie, Kletterwand, Schminken, Kasperlbus, 1., Wohnstraße Rudolfsplatz (Rudolfspark). 11 - 17 Uhr. Eintritt frei.

Au-Erlebniswanderungen : Auf Anfrage führt die Nationalpark-forstverwaltung Lobau durch die Au.
2301 Groß Enzersdorf, Elisabethstraße 17, Eintritt frei. Tel.:
02249-2353

12. 6. - 13.6. Volleyball-Turnier: "Transdanubian Open" für HobbyspielerInnen, SchülerInnen und Mixed-Teams (6 SpielerInnen +
2 Ersatzleute), Nenngeld ÖS 200,- pro Team. 22., Beachplätze auf der Donauinsel (zwischen U6-Brücke und Brigittenauer Brücke), Anmeldeschluß: 11. 6., 12 Uhr unter Tel.: 203 31 49.

Familien-Tage allgemein

Die Broschüre "Familien-Tage" ist ein Freizeit-Monatskalender für Eltern (Großeltern oder andere Begleitpersonen) und Kinder, die ihre Freizeit gemeinsam und kostengünstig verbringen möchten. Mit der kostenlosen Aktionskarte sind bei vielen Veranstaltungen,
in Kindertheatern, bei Workshops etc. Ermäßigungen erhältlich.

Aktionskarte und Programm unverbindlich und kostenlos

Die Aktionskarte und das Programm können gratis und unverbindlich bestellt werden. Folgende Angaben sind notwendig:
Familienname, Adresse, Vorname und Geburtsdaten der Kinder.

Tel.: 4000-84 368 oder E-Mail an: familientage@blackbox.at
oder www.magwien.gv.at/ma13/fata.htm oder Postkarte an: MA 13-Landesjugendreferat Wien, Friedrich-Schmidt-Platz 5, 1082 Wien. (Schluß) zi/

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Barbara Zima
Tel.: 4000/81 850

PID-Rathauskorrespondenz: www.magwien.gv.at/vtx/vtx-rk-xlink/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/OTS