Schittenhelm zu Flüchtlingslager in Stockerau: Billige Parteipolitik durch SP-Auer

Niederösterreich, 20.5.99 (NÖI) "Die Sorgen der SP-Abgeordneten Auer im Zusammenhang mit dem Flüchtlingslager in Stockerau sind unbegründet. Die Angelegenheit wurde zwischen Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll und seinem Wiener Amtskollegen Häupl längst geklärt", stellte heute LAbg. Dorothea Schittenhelm klar. "Auer wäre gut beraten sich zuerst zu erkundigen, bevor sie auf dem Rücken in Not geratener Menschen billige Parteipolitik betreibt", so
Schittenhelm an die Adresse der SP-Abgeordneten.
- 2 -

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV/NÖI