Ehrung für Kabinettsdirektor Dr. Hennig

Wien, (OTS) Landeshauptmann Dr. Michael Häupl überreichte am Donnerstag in Anwesenheit von Bundespräsident Dr. Thomas Klestil dem Leiter der Präsidentschaftskanzlei Kabinettsdirektor Dr. Georg Hennig das Große Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um das Land Wien. ****

Kabinettsdirektor Dr. Hennig wurde 1937 in Wien geboren. Nach dem Studium der Rechtswissenschaften begann seine berufliche Laufbahn 1961 mit dem Eintritt in das Bundesministerium für Auswärtige Angelegenheiten. Später wurde er in das Kabinett des Außenministers berufen. Als Botschafter Österreichs in Indien und später in Japan gelang es ihm, die Anliegen der Bundeshauptstadt
im besonderen Maße zu unterstützen. Seit 1996 ist Dr. Hennig Leiter der Präsidentschaftskanzlei. In dieser Funktion war er
stets bemüht, die Rolle der Bundeshauptstadt in den
internationalen Aufgabenbereich des Staatsoberhauptes maßgeblich
zu integrieren. Besondere Beachtung fand die Förderung der internationalen Beziehungen Wiens. Dr. Hennig ist auch die hervorragende Zusammenarbeit zwischen Präsidentschaftskanzlei und den Dienststellen des Landes Wien zu verdanken.

Dr. Häupl würdigte Dr. Hennig als "Botschafter der Länder", der im Laufe seiner langjährigen beruflichen Tätigkeit im In- und Ausland immer die Rolle der Bundeshauptstadt hervorgehoben habe. (Schluß) du/bs

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Ingrid Duschek
Tel.: 4000/81 857
e-mail: dus@mdp.magwien.gv.atPID-Rathauskorrespondenz: www.magwien.gv.at/vtx/vtx-rk-xlink/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK