ots Ad hoc-Service: Endemann!! Internet AG <DE0005680300>

Neuss (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich -----------------------------------------------------

Endemann!! Internet AG mit positivem Ergebnis

Steigerung im 1. Quartal 1999 um 752%

Für das erste Quartal meldet die Endemann!! Internet AG, Neuss (WKN 568030) äußerst positives Wachstum.

Das am 10. März 1999 am Frankfurter Neuen Markt eingeführte Internet-Unternehmen konnte im ersten Quartal bereits den Umsatz des gesamten Vorjahres erreichen. Der Umsatz wurde gegenüber dem Vorjahresquartal 1998 um 708% auf DM 1.304.000,- und das um die Kosten des Börsenganges bereinigte Ergebnis vor Steuer um 752% auf DM 359.000,- gesteigert. Im noch jungen Markt der Internet-Werbeschaltungen konnte im Vorjahresquartal nur 184 TDM umgesetzt werden. Die Bilanzsumme im ersten Quartal 1999 betrug 32,5 Mio. DM. Der Cashflow aus betrieblicher Tätigkeit (vor Kosten des Börsenganges) konnte auf DM 1,438 Mio. gesteigert werden. Das durchschnittliche DVFA-Ergebnis je Aktie beträgt für das erste Quartal DM 0,22.

Die vollständigen Daten werden im Internet unter http://www.endemann.de/presse veröffentlicht.

"Wie wir es vorhergesagt haben, fängt dieses Jahr bei uns das Geldverdienen an. Obwohl wir wußten, daß insbesondere der Vorstand im ersten Quartal stark in die Börseneinführungs-Vorbereitungen involviert war, konnten wir unsere interne Planung sogar leicht übertreffen. Wir werden dieses rasante Tempo beibehalten" betonte Vorstands-Chef Ingo Endemann.

Das Unternehmen erwartet im jungen Markt des Internet bereits im Geschäftsjahr 1999 einen Umsatz von DM 5,8 Mio. mit einem Ergebnis vor Steuer von ca. 2,2 Mio. DM. Die Endemann!! Internet AG gehört damit zu den ersten Internet- Firmen, die bereits Gewinne ausweisen.

Das Hauptbetätigungsfeld der Endemann!! Internet AG liegt im Betrieb von Internet-Suchmaschinen, sowie von Unterhaltungs- und Informationsangeboten.

Neben der eigenen Suchmaschine Spider.de konnte das Unternehmen zum Jahreswechsel Deutschlands große Suchmaschine Aladin.de und Mitte Februar die Suchmaschine Eule.de übernehmen. Weitere Übernahmen sind im Jahresverlauf geplant. Nutzerzahlen und Werbeeinnahmen entwickelten sich äußerst positiv. Ebenfalls sehr erfreulich entwickelten sich die Angebote Wetternetz.de, Chatomania.de und Deutschlands erste Internet-Talkshow Heikes-Welt.de.

Im ersten Quartal 1999 gab das Unternehmen mehrere bedeutsame Kooperationen bekannt.

Mit der Firma Topware CD Service AG aus Mannheim wurde die Kooperation in Hinblick auf die neue Telefonbuch-CD "D-Info '99" beschlossen. Der Dienst Spider.de der Endemann!! Internet AG wird als exklusive Suchmaschine in die neue D-Info '99 integriert sein. Der Nutzer kann so erstmals in Deutschland während der Suche nach Telefonnummern über einen "Click" direkt in die Spider-Suchmaschine gelangen. Endemann!! wird die neue "D-Info '99" im Suchmaschinen-Netzwerk exklusiv promoten. Die D-Info CD zählt seit Jahren zu den meistverkauften CD's Deutschlands.

Eine weitere Kooperation wurde mit dem Fernsehsender RTL2 beschlossen. Die Endemann!! Internet AG und RTL2 vereinbarten den strategischen, kooperativen Ausbau ihrer Internet-Aktivitäten. Bei RTL2 wird die Suchmaschine Spider.de in die Internet-Seiten eingebunden sein. Endemann!! wird die RTL2-Internetseiten im Netzwerk einbinden.

Eine ebenfalls strategische Kooperation wurde mit der börsennotierten Community Fortunecity.de abgeschlossen. Beide Firmen vereinbarten die strategische Zusammmenarbeit Ihrer Internet-Dienste.

Eine weitere Neuerung wurde mit dem Internet-Anbieter www. Sport.de besiegelt. Der Anbieter von hochwertigen Sportinformationen präsentiert nun auf seinen Seiten unter www. Sport.de eine eigene Suchmaschinenfunktion zur Suche nach deutschen Internetseiten. Die Datenbankabfrage wurde von der Endemann!!-Suchmaschine Aladin.de lizensiert. Die Ergebnisse der Suche werden im Sport.de-Design präsentiert. Endemann!! bietet externen Internet-Diensten mit dieser Vereinbarung erstmals seine Daten lizensiert zur Zweitverwertung an.

Auch im Bereich E-Commerce wurden im 1. Quartal neue strategische Partnerschaften bekanntgegeben.

Auf den Endemann!!-Suchmaschinen Spider.de, Aladin.de und Eule.de wird die Alando.de AG als erstes deutsches Online-Auktionshaus interaktive Versteigerungen durchführen. Nutzer des Endemann-Netzwerkes können nun per Mausclick an virtuellen Versteigerungen teilnehmen. Privatpersonen können hier Gebrauchtgegenstände wie z.B. CDs, Handys, Computer und vieles mehr kostenlos zur Versteigerung aufgeben. Die Alando.de AG ist der Marktführer für Privat-zu-Privat Auktionen in Deutschland.

Ferner wird der große deutsche Software-Vertreiber Softline AG auf der Suchmaschine Aladin.de Software-Produkte vertreiben. Der kürzlich grafisch und inhaltlich überarbeitete Aladin wird in die Internet-Seiten der Softline AG integriert.

Die von der Endemann!! Internet AG übernommene Internet-Suchmaschine Eule.de bereitet den neuen Eigentümern schon viel Freude. Die Zugriffszahlen von Eule.de steigen rasant und in einem gerade veröffentlichten internationalen Suchmaschinen-Test konnte die Eule unter neuer Führung nationale und internationale Wettbewerber wie Lycos, Altavista und Fireball auf die Plätze verweisen.

Bei positivem Geschäftsverlauf erfüllte das Unternehmen im ersten Quartal die eigenen Vorgaben und fühlt sich gewappnet für ein äußerst erfolgreiches Geschäftsjahr.

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/14