ots Ad hoc-Service: AUGUSTA Beteiligungs-AG <DE0005088603>

Frankfurt (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

AUGUSTA BETEILIGUNGS-
AGWILHELM-LEUSCHNER-STR. 9-1160329 FRANKFURT 1. Quartal
1999 mit deutlichem Wachstum:

Konzernumsatz: + 67,5 %

DVFA/SG-Gewinn: + 81,2 %

Frankfurt, den 20. Mai 1999 Die überaus dynamische Entwicklung der AUGUSTA Beteiligungs- AG hat sich auch im 1. Quartal 1999 fortgesetzt. Das Umsatzwachstum von 67,5 % auf nun 75,9 Mio. DM lag über den internen Planungen. Infolge des höherwertigen Umsatzmixes sowie kontinuierlicher interner Kostenoptimierungen stieg das DVFA/SG Ergebnis mit 81,2 % auf 1,54 DM (e 0,79) wiederum überproportional.

Für das ganze Jahr 1999 erwartet der Vorstand ein Konzernumsatz von ca. 340 Mio. DM (+ 58 %) nach 215 Mio. DM im Jahr 1998 sowie einen deutlichen, mindestens parallelen Ergebnisanstieg auf 6,62 DM (e 3,38) pro Aktie nach 4,36 DM (e 2,23) im Vorjahr. Zusätzlich werden gezielte Akquisitionen die bestehenden Geschäftsfelder Software/Systemtechnik, Sensorik und Kommunikations- Technologie abrunden und weiteres Gewinnpotential eröffnen.

Darüber hinaus ist im Oktober 1999 das IPO der Kommunikationstechnologietochter PANDATEL AG - der mittlerweile umfirmierten Pan Dacom GmbH aus Hamburg - geplant. Dabei werden den Aktionären der AUGUSTA Beteiligungs-AG bevorrechtigte Zeichnungsmöglichkeiten eingeräumt.

Am 9. Juni 1999 um 10.00 Uhr findet die Hauptversammlung der AUGUSTA Beteiligungs-AG statt. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Themen: - Namensänderung in AUGUSTA TECHNOLOGIE AKTIENGESELLSCHAFT - Ermächtigung zum Erwerb eigener Aktien -Ermächtigung zur Ausgabe von Options- und/oder Wandelschuldverschreibungen.

Der Vorstand
Tel: 069-242669-0
www.Augusta-AG.de

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI