Jedermann von Hugo von Hofmannsthal in Gerasdorf

Vier Aufführungen vor der Gerasdorfer Kirche

St.Pölten (NLK) - "Jedermann" von Hugo von Hofmannsthal - dieses ehrgeizige Projekt hat sich eine Künstlerschar in Gerasdorf bei Wien am 2., 3., 5. und 6. Juni vorgenommen. Jeweils um 19 Uhr vor der Gerasdorfer Kirche am Stadtplatz wird das Team um Theresa Kolb, die für die Gesamtspielleitung verantwortlich zeichnet, das Spiel um das Leben und Sterben des reichen Mannes zeigen. Die 33 Darsteller werden anschließend bei Brot und Wein eine Autogrammstunde im Pfarrhof geben. Der Eintritt ist frei, Spenden sind aber erwünscht, da man sie für die Erneuerung der Heizungsanlage im Pfarrhof braucht.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2312

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK