ots Ad hoc-Service: MWG-Biotech AG <DE0007300105> Umsatzerwartungen im ersten Quartal 1999 übertroffen - größter Einzelauftrag

o.O. (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich =

Der Umsatz der MWG-BIOTECH AG wurde im ersten Quartal 1999 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum von DM 8,1 Mio. um 70% auf DM 13,8 Mio. erhöht. Somit wurde die Prognose der Gesellschaft um rd. 6% übertroffen. Im Inland lag der Umsatz bei DM 10,9 Mio. verglichen mit dem 1. Quartal 1998 entspricht dies einer Steigerung in Höhe von 42%.

Im Geschäftsbereich Genomic Services, dem Bereich der DNA-Synthese und -sequenzierung soll aufgrund der erhöhten Nachfrage die Produktion verdoppelt werden. In der DNA-Sequenzierung konnte mit der Ermittlung von 1 MB Enddaten je Monat (unter gegebenen Bedingungen und zehn Mitarbeiten) ein auf dem Markt bislang noch nicht erreichtes Ergebnis erzielt werden.

Der bislang größte Einzelauftrag mit einem Volumen von DM 2,7 Mio. wurde MWG von der französischen CNS erteilt. Hierbei handelt es sich um die Lieferung von 30 Sequenzieranlagen.

Aufgrund der überaus positiven Entwicklung, die sich zu Beginn des 2. Quartals 1999 fortgesetzt hat, ist MWG-Biotech zuversichtlich, die für das laufende Geschäftsjahr prognostizierten Umsatz- und Ertragserwartungen zu erreichen.

MWG-Biotech ist seit dem 7. Mai 1999 am Neuen Markt notiert.

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI