Schwere Postpakete auch im Verkehr mit Tunesien

Wien (OTS) - Änderungen gibt es im Paketverkehr mit Tunesien. Bisher gab es eine Gewichtsbeschränkung für Pakete, die Grenze für die Beförderung lag bei 20 Kilogramm.

Ab sofort werden österreichweit Pakete nach Tunesien bis zum Höchstgewicht von 31,5 Kilogramm zur Beförderung übernommen.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

PTA - Kommunikation, Roland Csar
Tel.: 01/515 51-5217

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPT/OTS