Verkehrsmaßnahmen

Weitere Bauvorhaben in dieser Woche

Wien, (OTS) In dieser Woche beginnen weitere Bauvorhaben im höherrangigen Straßennetz, die Auswirkungen auf den Fahrzeugverkehr haben werden:

o 4., Favoritenstraße in Höhe Nummer 11 sowie Fahrbahnquerung nach

Nummer 12. Kabellegung der Telekabel Wien in zwei aufeinanderfolgenden Nächten, beginnend mit der Nacht von Mittwoch, 19. Mai, auf Donnerstag; jeweils von 20 Uhr bis 5 Uhr früh. Eine Fahrspur je Richtung wird stets aufrechterhalten, außerhalb der Bauzeit keine Behinderungen.
o 9., Gürtelbrücke (Bundesstraße B 221) in Fahrtrichtung

stadtauswärts über dem Stationszugang zur U-Bahn. Die bestehende Spritzschutzabdeckung muß verlängert werden. Dazu ist in der Nacht von Mittwoch, 19. Mai, auf Donnerstag, in der Zeit von
22 Uhr bis etwa 5 Uhr früh, der rechte Fahrstreifen gesperrt. Eine Spur bleibt benützbar.
o 15., Stiegergasse zwischen Diefenbachgasse und Linke Wienzeile.

Die dieser Tage anlaufenden Straßenbauarbeiten werden voraussichtlich zwei Wochen dauern. Die Bau- und Verkehrsmaßnahmen im einzelnen:
- Die Vorarbeiten erfolgen bei Tag unter ständigem Freihalten einer Spur je Richtung.
- Die Belagsarbeiten werden ebenfalls bei Tag durchgeführt; dazu Einbahnführung der Stiegergasse von der Graumanngasse bei und in Richtung Linke Wienzeile. In der Gegenrichtung Umleitung über die Strecke Linke Wienzeile - Ullmannstraße -Graumanngasse. An einer Engstelle wird der Fahrzeugverkehr von Polizisten durchgeschleust.
o 21., Satzingerweg von der Kefergrundgasse in Richtung Westen bis

in Höhe des Schutzgebietes "Wald und Wiesengürtel". Der dieser Tage anlaufende Kanalneubau wird voraussichtlich bis Ende Juli dauern. Die Verkehrsmaßnahmen:
- Abschnittsweise - entsprechend dem Baufortschritt - Durchfahrtssperre.
- Generell in den Baubereichen Halteverbote.
- Die Zufahrten für Anrainer und zu den Betriebsarealen werden stets aufrechterhalten.

Der Kanalneubau ist aufgrund der Flächenwidmung für die Grundaufschließung erforderlich geworden.

Neue Einbahn im 15. Bezirk

Im 15. Bezirk tritt auf Antrag der Bezirksvorstehung als Maßnahme zur Verkehrsberuhigung am Dienstag, dem 18. Mai, folgende Einbahnregelung in Kraft: Goldschlagstraße von der Bendekikt-Schellinger-Gasse bis und in Richtung Schweglerstraße (stadtauswärts). Die Radfahrer sind von der Regelung ausgenommen. (Schluß) pz/vo

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Peter Ziwny
Tel.: 4000/81 859

PID-Rathauskorrespondenz: www.magwien.gv.at/vtx/vtx-rk-xlink/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK