ots Ad hoc-Service: Heyde AG <DE0006026701>

Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Bad Nauheim(ots Ad hoc-Service) - Wachstumskurs wird fortgesetzt Heyde AG im ersten Quartal erneut leicht über Plan

Im ersten Quartal des Geschäftsjahrs 1999 erzielten die Heyde AG, Bad Nauheim, und ihre Tochterunternehmen einen Konzern-Umsatz in Höhe von 29,4 Millionen DM und erwirtschafteten einen Periodenüberschuß von 3,2 Millionen DM entsprechend 1,33 DM pro Aktie. Damit wurden die Planziele leicht übertroffen. Die Jahresziele, Umsatzwachstum um 66 % auf 126 Millionen DM, Steigerung des Vorsteuergebnisses um 157 % auf 19,5 Millionen DM, werden aus heutiger Sicht klar erreicht, erklärte das Unternehmen.

Deutlich über Plan liegt vor allem der Unternehmensbereich Banken. Auch der Unternehmensbereich Lager- und Materialflußsteuerung verzeichnete unerwartet hohe Auftragseingänge.

Die Integration der Tochterunternehmen in den Konzernverbund lief im ersten Quartal äußerst vielversprechend an. Insbesondere der Unternehmensbereich Banken und die Tochtergesellschaften IDS AG, GISMA mbH und EDV-Studio Atzlinger GmbH konnten bereits gemeinsames Neugeschäft in bemerkenswertem Umfang gewinnen.

Das Personalmarketing wurde und wird weiter intensiviert. Im ersten Quartal stellte die Heyde AG 33 neue Mitarbeiter ein. Im Konzern waren im Quartalsdurchschnitt 539 Mitarbeiter beschäftigt.

Für weitere Informationen: Dr. Joachim Fleing Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Telefon: (0 60 32) 308-3639; (0172) 6 73 62 05 Telefax: (0 60 32) 308-8800 E-Mail: Jfleing@heyde.de

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI