Dade Behring erwirbt Diagnostikdistributor in Portugal

Deerfield, Illinois (ots-PRNewswire) - Dade Behring Inc., ein führender globaler Anbieter von Produkten und Dienstleistungen für die klinische Diagnostik, kündigte an, daß die Firma Sipaco erworben hat, einen der größten Distributoren von klinischen Laborprodukten in Portugal. Die Akquisition stärkt die Präsenz von Dade Behring auf dem Markt für klinische Diagnostik in Portugal und vergrößert das Produktangebot an die portugiesischen Labors.

Seit 1993 ist Sipaco der exklusive Distributor der klinischen Chemieprodukte von Dade Behring in Portugal. Zu der Zeit war die Produktlinie Teil des Diagnostikgeschäfts von DuPont Medical Products. Dieser Geschäftsbereich wurde 1996 von Dade International erworben. 1997 fusionierte Dade mit dem Geschäftsbereich Behring Diagnostics der Hoechst AG zur derzeitigen Firma.

Neben den klinischen Chemieprodukten ist Dade Behring ein führender Anbieter von Produkten für Blutgerinnungs- und Plasmaproteintests in Portugal und eine größere Firma bei den Produkten für Wirkstoffmißbrauchstests und die therapeutische Wirkstoffüberwachung. Sipaco ist ein führender Distributor einer Reihe von klinischen Laborprodukten von diversen Herstellern. Die Mehrheit dieser Produktlinien ergänzt das vorhandene Produktangebot von Dade Behring.

"Die Akquisition bestätigt unsere Festlegung auf den Markt für klinische Diagnostik in Portugal”, sagte Marc Casper, Executive Vice President von Dade Behring. "Beide Firmen haben dieselbe Vision und Strategie. Sie möchten den Kunden Produkte höchster Qualität und den besten Service bieten. Zusammen können wir den Markt mit einem umfassenderen Angebot an Produkten und Dienstleistungen und der Leistungsfähigkeit unserer vereinten Fähigkeiten, Ressourcen, Fachkenntnissen und Managements besser bedienen.”

Der Firmensitz der neuen Tochtergesellschaft von Dade Behring ist in Mem Martins in der Nähe von Lissabon mit einer Niederlassung in Porto. Die Organisation beschäftigt 35 Mitarbeiter und wird von Mario Cordeiro geleitet, dem Gründer und früheren Eigentümer von Sipaco.

"Die Geschäftsbeziehung, die wir mit Sipaco als Distributor unserer klinischen Chemieproduktlinie hatten, überzeugte uns, daß Sipaco die richtige Partnerfirma ist, um auf dem portugiesischen Diagnostikmarkt zu wachsen”, sagte Casper. "Die Akquisition macht uns zu einem der führenden Unternehmen für klinische Diagnostik in Portugal. Sie entspricht unserer Strategie, im Konsolidierungstrend auf dem Markt der Diagnostik in der ganzen Welt führend zu sein.”

Mit Einnahmen von ungefähr 1,3 Milliarden US-Dollar im Jahre 1998 gehört Dade Behring weltweit zu den größten Unternehmen für klinische Diagnostik. Die Firma bietet die umfassendste verfügbare Palette von Diagnostikprodukten und -systemen. Die Firmenprodukte, von denen viele führende Positionen in der ganzen Welt bekleiden, werden in der klinischen Chemie, der Immunchemie, der Herzdiagnostik, bei mikrobiologischen Tests, bei Durchblutungsstörungstests, bei Plasmaproteintests, bei Tests von ansteckenden Krankheiten, bei der therapeutischen Wirkstoffüberwachung und bei Wirkstoffmißbrauchstests eingesetzt. Dade Behring hat den Hauptsitz in Deerfield, Illinois, USA.

ots Originaltext: Dade Behring Inc. Im Internet recherchierbar:
http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an: Sarah Smith für Dade Behring, Tel.: (USA) 312-832-9300 x.208/

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE