Ein Ort schreibt über sein alltägliches Leben

Kulturstammtisch Schreibwerkstätten in Weitra

St.Pölten (NLK) - Am Samstag, 15. Mai, veranstaltet die Waldviertelakademie um 20 Uhr im Rathaus Weitra gegen freie Spenden einen Kulturstammtisch unter dem Titel "Schreibwerkstätten in Weitra - Ein Ort schreibt über sein alltägliches Leben". Dabei lesen AutorInnen aus ihren Texten, die im Rahmen der von Jänner bis März in Weitra veranstalteten Schreibwerkstätten entstanden sind. Die TeilnehmerInnen aus der Stadt und den umliegenden Gemeinden schrieben dabei über verschiedene Aspekte des alltäglichen Lebens.

Solcherart entstanden Texte über Alltags-Rituale, das Wesen der Zeit, über geglückte Tage, Erinnerungen an den Alltag früherer Zeiten, über Modernisierung und den schnellen Wandel im Alltag, über ungeschriebene Gesetze, das Begegnen und Zusammenleben der Generationen.

Nähere Informationen bei der Waldviertelakademie unter der Telefonnummer 02842/53737.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2175Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK