Mega sauber, oder was

Waschseminar der "umweltberatung" in Wiener Neustadt

St.Pölten (NLK) - Am Dienstag, 18. Mai, veranstaltet "die umweltberatung" NÖ-Süd in Wiener Neustadt von 18 bis 20 Uhr ein Waschseminar unter dem Titel "Mega sauber, oder was?". Dabei wird u.a. der Frage nachgegangen, wie kritische Konsumenten das "richtige Waschmittel" finden können, was "biologisch abbaubar" bedeutet und ob Weichspüler nur "weiche Argumente" sind.

Weitere Themen rund ums Waschen, die bei dem Seminar zur Sprache kommen, sind die Auswirkungen der Inhaltsstoffe in Waschmitteln auf Umwelt und Gesundheit, das Problem des Überdosierens und das Baukastensystem als sauberste Art, die Wäsche zu waschen.

Als Seminargebühr sind freiwillige Spenden angeführt. Nähere Informationen und Anmeldung bei der "umweltberatung" NÖ-Süd unter der Telefonnummer 02622/26950.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2175Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK