Juwelenhochzeit in Hofstetten-Grünau

LH Pröll gratulierte zu 72,5 Jahren Ehe

St. Pölten (OTS) - Vor 72,5 Jahren schlossen Rosa und Johann Haindorfer aus Hofstetten-Grünau den Bund fürs Leben. Aus Anlaß dieses Jubiläums (Juwelenhochzeit) stellte sich heute auch LH Dr. Erwin Pröll beim Ehepaar Haindorfer, das auf ein bewegtes Leben zurückblicken kann, als Gratulant ein und überreichte eine Ehrengabe des Landes.

Johann Haindorfer, der am 13. Juli seinen 95. Geburtstag begeht, war als Arbeiter bei der Firma Teich in Mühlhofen als Bänderschneider beschäftigt, dann beim der Firma Voith in Obergrafendorf und vor der Pensionierung schließlich bei der Firma Nikol ebenfalls in Obergrafendorf. Als ehedem passionierter Motorradfahrer ist Johann Haindorfer vor einiger Zeit auf ein Elektroauto umgestiegen, mit dem er auch heute noch regelmäßig unterwegs ist. Rosa Haindorfer, die am 27. Juli mit dem 90. Geburtstag ebenfalls ein rundes Jubiläum feiert, hat das Wohnhaus in Aigelsbach von ihren Großeltern geerbt und gemeinsam mit ihrem Mann umgebaut. Bis heute führt sie alleine den Haushalt.

(Schluß)

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/OTS