Eduard Zehetner - Neuer Ausschußvorsitzender Telekommunikation

Errichtung eines neuen Fachverbandes für die Telekommunikationswirtschaft ab Sommer 2000

PWK - Mag. Dr. Eduard Zehetner, 48, Geschäftsführer und Vorstandssprecher von One - Connect Austria, wurde zum neuen Vorsitzenden des Ausschusses Telekommunikation in der Wirtschaftskammer Österreich gewählt. Er folgt in dieser Funktion Dipl.Ing. Hansjörg Tengg, der den Vorsitz nach seinem Ausscheiden als Aufsichtsratspräsident von max.mobil zurückgelegt hat. ****

Zehetner hat als wesentliche Ziele der zukünftigen Verbandsarbeit den Aufbau einer schlagkräftigen Interessenvertretung als Sprachrohr der Telekommunikationswirtschaft in Österreich sowie die Schaffung marktgerechter, objektiver Rahmenbedingungen für den Telekommunikationsmarkt genannt.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Allgemeiner Fachverband
Dr. Josef Moser
Tel: 50105/DW 3161

Bundessektion Verkehr

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK/SCHLUß