OMV - 3

Zwischenbericht Jänner - März 1999

OMV Konzern nach öHGB in EUR
1 EUR = 13,7603 ATS

Umsatz und Umsatz Umsatz Umsatz EBIT EBIT
EBIT 1-3/99 1-3/99 1-3/98 1-3/99 1-3/98
in Mio EUR bereinigt
E & P 63,916 90,347 90,347 1,744 7,878
Erdgas 217,016 265,241 265,241 30,297 31,576
R & M 780,550(1) 967,479 967,479 0,669 50,784
C & K (2) 105,412 297,733 122,730 10,654 16,548
Konzern-
bereich 27,630 30,508 30,508 -7,224 -7,798

Zwischensumme 1.194,524 1.651,308 1.476,305 36,140 98,988 abzüglich:
Innenumsätze -189,074 -316,897 n/a - -

OMV Konzern 1.005,450 1.334,411 n/a 36,140 98,988

1. Mineralölsteuer in R & M: EUR 0,35 Mrd
2. Mit dem Verkauf der PCD Gruppe im Jahr 1998 wurden die Bereiche Chemie und Kunststoffe zusammengelegt. Die Zahlen für 1998 wurden zur besseren Vergleichbarkeit um diesen Effekt bereinigt.

Konzern-Cash flow-Rechnung, verkürzt 1-3/99 1-3/98
in Mio EUR in Mio EUR Periodenüberschuß 28,454 78,894 Abschreibungen und Sonstiges 47,229 80,757 75,683 159,651 Verminderung Net Working Capital 71,502 69,220 Mittelzufluß aus der Betriebstätigkeit 147,185 228,871 Investitionen -157,515 -64,025 Veräußerungserlöse 21,461 28,789 Mittelabfluß aus der Investitionstätigkeit-136,054 -35,236 Mittelabfluß aus der Finanzierungstätigkeit-67,871 -19,740 Währungsdifferenz auf liquide Mittel 4,961 1,978 Nettozunahme/-abnahme liquide Mittel -51,779 175,873 Liquide MittelJahresbeginn 247,674 307,313 Liquide Mittel Periodenende 195,895 483,186

Konzern-Gewinn- und Verlustrechnung,
verkürzt 1-3/99 1-3/98 in Mio EUR in Mio EUR 1. Umsatzerlöse 1.352,322 1.676,310 2. weiterverrechnete Mineralölsteuer -346,870 -341,896 3. Umsatzerlöse exklusive Mineralölsteuer 1.005,452 1.334,414

4. Veränderungen des Bestands an fertigen und
unfertigen Erzeugnissen sowie an noch nicht
abrechenbaren Leistungen 22,414 36,284 5. Aufwendungen für Material und sonstige
bezogene Herstellkosten -697,231 -902,328 6a. Personalaufwand -95,286 -114,526 6b. Aufwendungen für Abfertigungen und
Altersversorgung -15,816 -21,211 7. Abschreibungen -70,256 -71,645 8. sonstige betriebliche Aufwendungen -113,129 -144,361

9. Betriebserfolg (EBIT) 36,148 116,627 10. Finanzerfolg 2,143 -5,747 11. Ergebnis der gewöhnlichen
Geschäftstätigkeit 38,291 110,880 12. Steuern vom Einkommen und Ertrag -9,837 -31,986 13. Periodenüberschuß 28,454 78,894

Konzernbilanz, verkürzt 1-3/98 1-12/98 in Mio EUR in Mio EUR

Aktiva
A. Anlagevermögen
I. Immaterielle Vermögensgegenstände 120,067 98,333 II. Sachanlagen 2.584,113 2.488,455 III. Finanzanlagen 665,646 653,503 3.369,826 3.240,291

B. Umlaufvermögen
I. Vorräte 367,787 352,888 II. Forderungen und sonstige
Vermögensgegenstände 673,636 699,138 III. Kassa, Bank, Wertpapiere 259,887 318,446 1.300,310 1.370,472 C. Latente Steuern 171,898 176,237 D. Rechnungsabgrenzungsposten 29,430 27,116 4.871,464 4.814,116

Passiva
A. Eigenkapital
I. Grundkapital
196,217 196,217 II. Rücklagen und Ergebnis 1.366,307 1.328,989 III. Ausgleichsposten für Anteile anderer
Gesellschafter 22,810 23,359 1.585,334 1.548,565 B. Rückstellungen
I. Sozialkapital 821,678 821,815 II. sonstige Rückstellungen 819,332 851,358 1.641,010 1.673,173 C. Verbindlichkeiten 1.542,674 1.494,077 D. Rechnungsabgrenzungsposten 102,446 98,301 4.871,464 4.814,116

Zwischenbericht Jänner - März 1999
OMV Konzern nach öHGB in ATS

Umsatz Umsatz Umsatz Umsatz EBIT EBIT
und EBIT 1-3/99 1-3/98 1-3/98 1-3/99 1-3/98 in Mio ATS bereinigt bereinigt

E & P 880 1.243 1.243 24 108 Erdgas 2.986 3.650 3.650 417 435
R & M 10.741(1) 13.313 13.313 9 699
C & K (2) 1.450 4.097 1.689 146 228 Konzernbereich 380 420 420 -99 -107 Zwischensumme 16.437 22.723 20.315 497 1.362 abzüglich:
Innenumsätze -2.602 -4.361 n/v - -

OMV Konzern 13.835 18.362 n/v 497 1.362

1) Mineralölsteuer in R & M: ATS 4,77 Mrd
2) Mit dem Verkauf der PCD Gruppe im Jahr 1998 wurden die Bereiche Chemie und Kunststoffe zusammengelegt. Die Zahlen für 1998 wurden zur besseren Vergleichbarkeit um diesen Effekt bereinigt.

Konzern-Cash flow-Rechnung, verkürzt 1-3/99 1-3/99
in Mio ATS in Mio ATS Periodenüberschuß 392 1.086 Abschreibungen und Sonstiges 649 1.111 1.041 2.197 Verminderung Net Working Capital 984 952 Mittelzufluß aus der Betriebstätigkeit 2.025 3.149 Investitionen -2.167 -881 Veräußerungserlöse 295 396 Mittelabfluß aus der Investitionstätigkeit -1.872 -485 Mittelabfluß aus der Finanzierungstätigkeit -934 -272 Währungsdifferenz auf liquide Mittel 68 27 Nettozunahme/-abnahme liquide Mittel -712 2.420 Liquide Mittel Jahresbeginn 3.408 4.229 Liquide Mittel Periodenende 2.696 6.649

Konzern-Gewinn- und Verlustrechnung,
verkürzt 1-3/99 1-3/98 in Mio ATS in Mio ATS
1. Umsatzerlöse 18.608 23.067 2. weiterverrechnete Mineralölsteuer -4.773 -4.705 3. Umsatzerlöse exklusive Mineralölsteuer 13.835 18.362 4. Veränderungen des Bestands an fertigen und
unfertigen Erzeugnissen sowie an noch nicht
abrechenbaren Leistungen 309 499
5. Aufwendungen für Material und
sonstige bezogene Herstellkosten -9.594 -12.416 6a. Personalaufwand -1.311 -1.576 6b. Aufwendungen für Abfertigungen und
Altersversorgung -218 -292
7. Abschreibungen -967 -986
8. sonstige betriebliche Aufwendungen -1.557 -1.986
9. Betriebserfolg (EBIT) 497 1.605 10. Finanzerfolg 30 -79 11. Ergebnis der gewöhnlichen
Geschäftstätigkeit 527 1.526 12. Steuern vom Einkommen und Ertrag -135 -440 13. Periodenüberschuß 392 1.086

Konzernbilanz, verkürzt 1-3/98 1-12/98 in Mio ATS in Mio ATS Aktiva
A. Anlagevermögen
I. Immaterielle Vermögensgegenstände 1.652 1.353 II. Sachanlagen 35.558 34.242 III. Finanzanlagen 9.160 8.992 46.370 44.587
B. Umlaufvermögen
I. Vorräte 5.061 4.856 II.Forderungen und sonstige
Vermögensgegenstände 9.269 9.620 III.Kassa, Bank, Wertpapiere 3.563 4.382 17.893 18.858 C.Latente Steuern 2.365 2.425 D.Rechnungsabgrenzungsposten 405 373 67.033 66.244 Passiva
A.Eigenkapital
I. Grundkapital 2.700 2.700 II. Rücklagen und Ergebnis 18.801 18.288 III. Ausgleichsposten für Anteile anderer
Gesellschafter 314 321

21.815 21.309 B.Rückstellungen
I. Sozialkapital 11.307 11.308 II. sonstige Rückstellungen 11.274 11.715 22.581 23.023 C. Verbindlichkeiten 21.228 20.559 D. Rechnungsabgrenzungsposten 1.409 1.353 67.033 66.244

Schluß

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

OMV - Presse
Hermann Michelitsch
Tel.: 00 431 40440 1660;
e-mail: hermann.michelitsch@omv.com
Analysten/Investoren: Brigitte H. Juen
Tel.: 00 431 40440 1622;
e-mail: investor.relations@omv.com
Internet home page: http://www.omv.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OMV/13