ots Ad hoc-Service: Gold-Zack AG <DE0007686800>

Mettmann (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Gold-Zack Ergebnis vor Steuern im
ersten Quartal 1999 hoeher als im gesamten Geschaeftsjahr 1998 Expansion im Finanzdienstleistungsgeschaeft

Die Gold-Zack-Gruppe setzte im ersten Quartal 1999 ihre Expansion im Finanzdienstleistungsgeschaeft unvermindert fort. Schwerpunkt im Berichtszeitraum war die Fusion des Bankhauses Heinrich Gontard & Co. AG, Frankfurt am Main, mit der im Dezember 1998 erworbenen MetallBank GmbH, Frankfurt am Main, zur Gontard & MetallBank AG.

Infolge des anhaltenden Wachstums erhoehten sich die Einnahmen aus Beratertaetigkeit, Provisionen und Wertpapierverkaeufen gegenueber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum im Konzern von 11,9 Mio DM auf 57,7 Mio DM und in der AG von 2,1 Mio DM auf 52,9 Mio DM. Das Ergebnis der gewoehnlichen Geschaeftstaetigkeit wurde im Konzern von 8,8 Mio DM auf 52,6 Mio DM gesteigert und uebertraf damit bereits den Gewinn des gesamten Geschaeftsjahres 1998. In der AG betrug das Ergebnis der gewoehnlichen Geschaeftstaetigkeit 47,8 Mio DM (Vj. 0,5). Abzueglich des Steueraufwandes verblieb in den ersten drei Monaten ein Quartalsueberschuss im Konzern von 25,4 Mio DM (Vj. 8,5) und in der AG von 22,1 Mio DM (Vj. 0,4). Bei allen Zahlen ist jetzt zu beruecksichtigen, dass im Vorjahr das Bankhaus Gontard im Konzernabschluss enthalten war. Da der Anteil der Gold-Zack AG an der fusionierten Gontard & MetallBank AG nach deren Boersengang unter 50% liegt, wird sich der Erfolg dieses Instituts kuenftig im Rahmen der Dividendenausschuettung im Beteiligungsergebnis der Gold-Zack AG widerspiegeln.

Im laufenden Geschaeftsjahr stehen die Zeichen in der Gold-Zack-Gruppe weiter auf Expansion. Es ist geplant, 1999 bis zu zwanzig Unternehmen an die Boerse zu begleiten. Nach der Endemann!! Internet AG, der Knorr Capital Partner AG und der Gontard & MetallBank AG stehen derzeit die in Kuerze anstehenden IPOs der SZ Testsysteme AG, Amerang, sowie der Prodacta AG, Ettlingen, fest. Mit der Zunahme der Zahl der von Gold-Zack begleiteten Boersengaenge wird sich auch das Ergebnis weiter spuerbar erhoehen.

Ende der Mitteilung -----------------------------------------------------

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/02