Mikl-Leitner zu EU-Wahl: Starke Stimmen für NÖ

Karas und Schierhuber - Zwei Fixstarter aus NÖ

Niederösterreich, 12.5.1999(NÖI) "Mit GS Othmar Karas und
Agnes Schierhuber sichert die Volkspartei unserem Bundesland
zwei starke Stimmen für das EU-Parlament", sagte heute VP-Landesgeschäftsfüherin Mag. Johanna Mikl-Leitner anläßlich des ÖVP-Wahlkampfauftaktes für die bevorstehenden EU-Wahlen. ****

Gerade im Hinblick auf eine bevorstehende Erweiterung der EU
sei es notwendig, daß die Interessen Niederösterreichs mit
aller Vehemenz vertreten werden. "Karas und Schierhuber sind
Garant dafür", so die VP-Managerin. Bei anderen Parteien
spielen die Interessen Niederösterreich offensichtlich kaum
eine Rolle. Bei der SP-NÖ beispielsweise wurde dem NÖ-Vertreter von Bundesminister Schlögl ein Fixmandat versprochen. "Daraus
ist bestenfalls ein Kampfmandat geworden", so Mikl-Leitner.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV/NÖI