Zum 13. Mal: Frühjahrsmesse Mistelbach

100 Aussteller, 4 Hallen, 16.000 Quadratmeter Fläche

St.Pölten (NLK) - Zum 13. Mal findet heuer in vier festen Hallen mit 4.000 Quadratmetern Fläche und auf dem Freigelände mit etwa 12.000 Quadratmetern von Donnerstag, 13. Mai, bis Sonntag, 16. Mai, täglich von 10 bis 19 Uhr bei freiem Eintritt auf dem Bundesheergelände in Mistelbach die Frühjahrsmesse statt. Schwerpunkt der Mistelbacher Frühjahrsmesse, die von Bundesminister Dr. Werner Fasslabend eröffnet wird, ist heuer die Jagd, da am Sonntag der Bezirksjägertag auf dem Messegelände abgehalten wird. Aber auch das Auto, das Haus und der Garten, Spiel, Freizeit, EDV und Elektronik, die Landwirtschaft und Passendes der Möbelbranche, dazu noch Schmuck, Kosmetik und Optik sind die Hauptangebote der Aussteller. Eine leistungsfähige Gastronomie und ein Kinderprogramm sind natürlich ebenfalls vorhanden. Für die Dauer der Messe sind täglich Veranstaltungen wie Frühschoppen, Modeschauen, Kinderplayback und anderes mehr geplant. An allen vier Öffnungstagen wird zudem eine Snowboard Flug-Modeschau geboten. Das Bundesheer und die Feuerwehr werden wieder für ein interessantes Rahmenprogramm sorgen, und dazu gibt es noch "Highlights" wie einen Brieftaubenstart, ein Heißluftballon-Fahren, eine Kletterwand, einen Kistensteigenbewerb und ein Prominentenfußballturnier.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200-2312

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK