ots-Ad hoc-Service: A. Moksel AG <DE0006622301> Ergebnis 1. Quartal 99 verbessert - Vorläufige Zahlen für 1998: A. Moksel AG und Konzern schließen positiv ab

Buchloe (ots-Ad hoc-Service) - Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

Die Moksel-Gruppe hat im Geschäftsjahr 1998 die Ertragslage
nach vorläufigen Zahlen nachhaltig stabilisiert und schließt erstmals wieder sowohl im Konzern als auch in der A. Moksel AG
mit einem Jahresüberschuß ab. Die bis zum 3. Quartal 1998 auf-gelaufenen Verluste konnten bis zum Jahresende wettgemacht
werden. Im laufenden Jahr wurde an die positive Entwicklung im
4. Quartal 1998 angeknüpft und das Quartalsergebnis im Ver-
gleich zum Vorjahr weiter um 7,9 Mio. DM verbessert.

Geschäftsentwicklung 1998

Ergebnis

Der Moksel-Konzern hat sich vor dem Hintergrund der anhaltend schwierigen Marktentwicklung im Geschäftsjahr 1998 gut behauptet und das operative Ergebnis erneut deutlich verbessert. Das Ergeb-nis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit wurde um 13,0 Mio. DM oder 83,3% auf 28,6 Mio. DM gesteigert. Der Jahresüberschuß stieg von 6,0 auf 6,3 Mio. DM.

In der A. Moksel AG wurde mit einer Verbesserung um 4,8 Mio. DM erstmals seit 1991 mit TDM 23 ein Jahresüberschuß erreicht. Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit wurde um 85,9%
auf 10,1 Mio. DM verbessert.

Umsatz

Der Verfall der Abgabepreise für Schweinefleisch und starke Rück-gänge der deutschen Exporte in die GUS-Staaten in Folge der Ruß-landkrise beeinflußten die Umsatzentwicklung 1998.

Vor diesem Hintergrund ermäßigte sich trotz deutlich gesteigerter Absatzmengen der Konzernumsatz leicht um 4,9% auf 3,32 Mrd. DM.
In der A. Moksel AG ging der Umsatz im Berichtsjahr ebenfalls leicht um 4,5% auf 299,0 Mio. DM zurück.

Ergebnis 1. Quartal 1999

Im 1. Quartal 1999 hat der Moksel-Konzern die positive Entwick-lung des 4. Quartals 1998 fortsetzen können. In den ersten drei Monaten des laufenden Jahres wurde das Ergebnis im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um knapp 7,9 Mio.DM auf +0,3 Mio. DM (Vorjahr-eszeitraum: -7,6 Mio. DM) verbessert. Der Konzernumsatz ermäßigte sich leicht um 0,1% auf 805,4 Mio. DM.

Auch in der A. Moksel AG wurde das Ergebnis leicht verbessert und belief sich auf -1,47 Mio. DM (Vorjahreszeitraum: - 1,66 Mio. DM). Der Umsatz ging um 1,8% auf 70,2 Mio. DM zurück.

Der Vorstand rechnet mit einer anhaltend schwierigen Marktsituation, geht aber für das Gesamtjahr bei einem Umsatz auf Vorjahresniveau von einem leicht verbesserten Ergebnis im Vergleich zu 1998 aus. Hinweis: Die endgültigen Zahlen werden am 1. Juni anläßlich der Bilanzpressekonferenz in München bekanntgegeben.

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/07