ARBÖ: Der günstigste Rechtsschutz Österreichs

ARBÖ-Rechtsschutz mit bestem Preis-Leistungsverhältnis

Wien (ARBÖ) - Ein Kfz-Rechtsschutz-Paket um unter tausend
Schilling pro Jahr ist in Österreich kaum zu finden, wie ein Vergleich des unabhängigen Vereins für Konsumenteninformation in der April-Ausgabe seiner Zeitschrift "Konsument" ergab. Der ARBÖ bietet seinen Mitgliedern in Kooperation mit der Volksfürsorge Jupiter Versicherung VJV den günstigsten Rechtsschutz Österreichs an um nur ATS 670,- / EUR 48,69, im heurigen Jubiläumsjahr sogar
um nur ATS 540,-/ EUR 39,24.

Mag. Elisabeth Brugger-Brandau, Versicherungsexpertin des ARBÖ:
"Aber nicht nur der günstige Preis allein ist der Vorteil des ARBÖ-Rechtsschutz-Paketes, sondern die - im Verhältnis zum Preis und zu anderen Angeboten - enthaltenen Leistungen, die nicht ausschließlich das Kraftfahrzeug betreffen."

* Im ARBÖ-Paket von VJV sind enthalten: Fahrzeug-, Fahrzeug-Vertrags-, Lenker-, Schadenersatz- und Straf-Rechtsschutz. Die Versicherungsexpertin des ARBÖ dazu: "Manche
Versicherungsprodukte, die unter dem Namen 'Kfz-Rechtsschutz' angeboten werden, bestehen ausschließlich aus dem Fahrzeug-Rechtsschutz. Sollen auch die anderen Leistungen gedeckt sein,
wird ein Zuschlag zur Prämie verrechnet."

* Das ARBÖ-Rechtsschutz-Paket bietet weiters ohne Aufpreis zusätzliche Leistungen wie Reisevertrags-Rechtsschutz und Eigentums-Rechtsschutz.

* Auch die Versicherungssumme liegt mit ATS 600.000,- /
EUR 43.603,70 pro Versicherungsfall um 50 Prozent über der marktüblichen Versicherungssumme von ATS 400.000,- /
EUR 29.069,13.

* Das ARBÖ-Rechtsschutz-Paket wird jeweils für ein Kalenderjahr abgeschlossen und endet ohne ausdrückliche Kündigung jeweils am 31.12. Die ARBÖ-Expertin dazu: "Da viele Versicherer Rechtsschutzverträge nur mit einer längeren Bindung anbieten, die auch durch einen etwaigen Fahrzeugwechsel nicht erlischt, bietet
das ARBÖ-Rechtsschutz-Paket auch den enormen Vorteil für den Konsumenten, daß er sich jedes Jahr frei entscheiden kann".

* Die günstige Rechtsschutzprämie wird auch nicht vom Abschluß weiterer Versicherungen abhängig gemacht.

* Die Preise:
Rechtsschutz-Paket im ARBÖ Jubiläumsjahr 1999 (Deckungsschutz bis 31. Dezember 1999):
ATS 540,- / EUR 39,24

(statt ATS 670,- / EUR 48,69)
für Kfz im selben Haushalt: nur ATS 440,- / EUR 31,98

(statt ATS 550,-/EUR 39,97)
für einspurige Kfz: nur ATS 220,- / EUR 15,99

(statt ATS 275,- / EUR 19,99)

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 89121-244
e-mail: presse@arboe.at

ARBÖ Presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAR/NAR