ots Ad hoc-Service: Schloßgartenbau-AG <DE0007306003>

Stuttgart (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich =

Die Schlossgartenbau-Aktiengesellschaft,
deren Aktien im geregelten Markt an der Stuttgarter Wertpapierbörse gehandelt werden (Wertpapier-Kenn-Nummer 730 600 und 730 603) gibt bekannt, dass Vorstand und Aufsichtsrat der am 07.07.1999 in Stuttgart stattfindenden 74. ordentlichen Hauptversammlung die Beseitigung der Mehrstimmrechte der Vorzugsaktien gegen Entschädigung in Höhe von DM 72,20 pro Mehrstimmrecht und die entsprechende Satzungsänderung zur Beschlussfassung vorschlagen werden. Vom zehnfachen Mehrfachstimmrecht der 12.880 Stück Vorzugsaktien im Nennbetrag von je DM 50,- (Wertpapier-Kenn- Nummer 730 603) sollen jeweils neun Stimmen aufgehoben werden. Der Gesamtwert der zu beseitigenden Stimmrechte beträgt DM 8.369.424,-.

Schlossgartenbau-Aktiengesellschaft

Vorstand

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI