American Standard wählt neuen Director und verpflichtet Berater für ihren Geschäftszweig Medizinsysteme

Piscataway, N.J. (ots-PRNewswire) - American Standard Companies
Inc. (NYSE: ASD) gab bekannt, daß die Aktionäre anläßlich der Jahresversammlung der Firma heute James F. Hardymon in das Board of Directors gewählt haben. Mit dieser Ernennung erweitert sich der Vorstand auf 10 Mitglieder.

Hardymon, 64, fungierte von 1993 bis 1998 als Chairman und Chief Executive Officer von Textron, Inc. und blieb bis zu seinem Ausscheiden im Jahr 1999 Chairman. Er kam 1989 als President und Chief Operating Officer zu Textron und wurde 1992 zum Chief Executive Officer ernannt. Von 1958 bis 1989 war Hardymon in verschiedenen Führungspositionen bei Emerson Electric Company tätig. Er war auch Director von Air Products and Chemicals, Inc., Fleet Financial Group, Inc., Group Schneider SA, Lexmark International, Inc., Circuit City Stores, Inc. und Championship Auto Racing Teams, Inc.

"Hardymon bringt eine umfangreiche Geschäftserfahrung und große Perspektiven für American Standard mit", sagte Emmanuel A. Kampouris, Chairman und Chief Executive Officer von American Standard Companies, Inc. "Er ist eine Bereicherung für unseren Vorstand".

Auf der Versammlung wurden auch vorher geheimgehaltene Aktionen von der Firma bekanntgegeben; die Firma erklärte, daß sie jetzt Goldman, Sachs & Co. und Vector Securities International, Inc. als Berater engagiert hat, um das Potential und die Aussichten für den Geschäftszweig Medizinsysteme der Firma zu bewerten und zu überprüfen und dem Board of Directors Empfehlungen für strategische Optionen zu geben.

American Standard ist ein weltweiter Hersteller mit großer Produktpalette, der die folgenden Produkte herstellt: Trane(R) und American Standard(R) Klimaanlagenprodukte, American Standard(R), Ideal Standard(R), Standard(R), Porcher(R), Armitage Shanks(R) und Dolomite(R) Sanitärprodukte, WABCO(R) Brems- und Kontrollsysteme für Nutz- und Gebrauchsfahrzeuge, Copalis(R) und Pylori-Check(TM) medizinische Diagnosesysteme und DiaSorin(TM) medizinische Diagnoseprodukte.

Die neuesten Presseveröffentlichungen und Informationen über die Firma sind über (USA) 888-273-6397 zu hören. Weitere Informationen über American Standard erhalten Sie auf der Worldwide Website der Firma unter http:/www.americanstandard.com

ots Originaltext: American Standard Companies Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Ray Pipes von American Standard Companies
Tel: (USA) 732 980 6095
Website: http://www.americanstandard.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/04