Hohe Auszeichnung für Dagmar Koller

Wien, (OTS) Bürgermeister Dr. Michael Häupl überreichte am Freitag die Ehrenmedaille der Bundeshauptstadt Wien in Gold an den bekannten Operetten- und Musicalstar Dagmar Koller. Die Künstlerin hat durch ihre zahlreichen Auftritte im In- und Ausland einen wesentlichen Beitrag zum Ruf Wiens als Kulturstadt geleistet.
An der Ehrung nahmen zahlreiche prominente Gäste aus Politik, Kultur und Medien teil.****

Dagmar Koller wurde 1939 in Klagenfurt geboren. Sie studierte an der Wiener Akademie für Musik und Darstellende Kunst Tanz,
Musik und Schauspiel. Mit 16 Jahren debütierte sie an der Wiener Volksoper. Seit ihrem Engagement am Berliner Theater des Westens
im Jahr 1966 qualifizierte sich Dagmar Koller besonders als Musical-Darstellerin. Rolf Kutschera holte sie an das Theater an
der Wien, wo sie u.a. in "Der Mann von La Mancha", "Sorbas" und
"Das Lächeln einer Sommernacht" ihr Publikum begeisterte. Es folgten Angebote aus dem Ausland, und so trat sie in ihren Paraderollen aus "My Fair Lady", "Kiss me Kate" und "Irma la
Douce" auf zahlreichen Bühnen in Deutschland, der Schweiz, aber auch in Israel und Amerika auf.

Auch im Fernsehn konnte Dagmar Koller mit eigenen Shows wie "Hallo, wie geht's", "Musik mein Leben" oder "Dagmar Koller
verliebt in Wien" große Anerkennung erzielen.

Seit 1978 ist Dagmar Koller mit Dr. Helmut Zilk verheiratet. Ihr Mann, früher Programmdirektor des ORF, wurde 1979 Kulturstadtrat von Wien und 1983 österreichischer Unterrichtsminister. Von 1984 bis 1994 war Zilk Bürgermeister und Landeshauptmann von Wien.

Bürgermeister Dr. Häupl würdigte Dagmar Koller als Wiener Botschafterin der Musik und betonte, daß sie ihren Charakter und ihre Menschlichkeit ganz besonders auch beim Bombenattentat auf Helmut Zilk unter Beweis gestellt habe. (Schluß) du/bs

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Ingrid Duschek
Tel.: 4000/81 857
e-mail: dus@mdp.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz: www.magwien.gv.at/vtx/vtx-rk-xlink/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK