Umfangreiches Sport- und Seminarangebot

Sportunion St.Pölten lädt zum Mitmachen ein

St.Pölten (NLK) - Die Sportunion St.Pölten bietet Interessenten in den nächsten Wochen wieder ein umfangreiches Sport- und Seminarangebot, das sich sowohl an die Jugend als auch an Erwachsene und Senioren richtet. So findet beispielsweise am Sonntag, 9. Mai, im Turnsaal der Höheren Technischen Bundeslehr- und Versuchsanstalt St.Pölten ein Aerobic-Seminar mit der international bekannten Aerobic-Trainerin Lexie Griffiths statt. Neben Theorie und Grundregeln zum Thema Aerobic ist bei der Engländerin, die seit über 20 Jahren in der Fitnessbranche tätig und aufgrund ihres Wissens eine begehrte Vortragende bei allen großen Aerobic-Kongressen ist, an diesem Tag auch jede Menge über Schrittkombinationen und praktische Übungen zu erfahren.

Vom 16. bis 22. Mai lädt die Sportunion ÜbungsleiterInnen, die im Erwachsenen- und Senioren-Fit-Sport tätig sind, sowie Funktionäre der Sportunion zu einem einwöchigen Kurs in das Bundessportheim am Faakersee in Kärnten ein.

Zahlreiche Sportveranstaltungen, die auch zum Mitmachen einladen, stehen vom 29. Mai bis 6. Juni bei den Unions-Sporttagen in St.Pölten auf dem Programm. Geboten werden unter anderem ein Wandertag, Volleyball, Tennis, Fußball, ÖSTA-Tage, Armdrücken, Streetball, Tischtennis, Karate, Judo, Baseball und vieles andere mehr.

Wer sich zum Lehrwart für "Fit-Sport allgemein" ausbilden lassen möchte, kann vom 18. bis 24. Juli in der Bundessportschule Schloß Schielleiten am 1. Teil eines Ausbildungslehrganges teilnehmen. Das 115 Stunden-Ausbildungsprogramm beinhaltet unter anderem medizinische Grundlagen, Trainingslehre, Pädagogik - Methodik - Didaktik und Erste Hilfe.

Nähere Informationen zu den Programmen der Sportunion sowie zu den Kosten sind unter der Adresse 3100 St.Pölten, Dr. Adolf Schärf-Straße 25, Telefon 02742/205-18, zu erfahren.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2163

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK