Bau eines (ver)tragbaren Weidenhauses

Seminar der "umweltberatung" in Spielberg

St.Pölten (NLK) - Morgen, Freitag, 7. Mai, veranstaltet "die umweltberatung" NÖ im Kindergarten Spielberg im Waldviertel von 14 bis 18 Uhr ein Seminar, bei dem der Bau eines (ver-) tragbaren Weidenhauses mit Ruten, Schnüren und Seilen gelehrt wird. Die Veranstaltung richtet sich an KindergärtnerInnen, LehrerInnen, GartenbesitzerInnen, Eltern und Großeltern, die wissen, daß Kinder in ihrem Element sind, wenn sie Hütten und Häuschen bauen. Kinder wollen verändern, gestalten, selber er-leben und be-greifen, weshalb es nichts ausmacht, wenn diese Hütten ein Hauch von Unfertigkeit und Wandelbarkeit umgibt.

Gebaut wird beim Seminar ein tragbares Weidenhaus, das eine Spiel-und Rückzugsnische im Garten, im Kindergarten, im Schulhof oder auf der Dachterrasse darstellen kann. Die Seminargebühr beträgt inklusive Unterlagen 400 Schilling, mitzubringen sind Baumschere, Taschenmesser, Arbeitshandschuhe und wetterfeste Kleidung. Nähere Informationen und Anmeldung bei der "umweltberatung" Waldviertel unter der Telefonnummer 02822/53768.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200-2175

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK