Brand in der Donaustadt

Wien, (OTS) Mittwoch abend entstand aus noch unbekannter Ursache im Keller des Hauses Rennbahnweg 27 in der Donaustadt ein Brand. Aufgrund der starken Rauchentwicklung mußten vier Personen mit Fluchtfiltermasken ins Freie gebracht werden. Das Feuer wurde mit einem Rohr unter Atemschutz gelöscht. Verletzt wurde niemand. (Schluß) ull/vo

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Peter Ullmann
Tel.: 4000/81 081

PID-Rathauskorrespondenz: www.magwien.gv.at/vtx/vtx-rk-xlink/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK