ÖVP-Klubobmann Johannes Prochaska feiert 55. Geburtstag

Wien, (OTS) Der Klubobmann der Wiener Volkspartei im Rathaus, LAbg. Johannes Prochaska, feiert am Dienstag seinen 55.
Geburtstag. Prochaska ist seit 1974 Mitglied des Gemeinderates, er war damals mit 30 Jahren der jüngste Gemeinderat in der Geschichte Wiens. 1990 wurde er zum Klubobmann gewählt.****

Seine politische Laufbahn begann Prochaska in der Jungen Volkspartei, 1965 wurde er Bezirksobmann von Währing, 1970 wurde
er zum Landesobmann der Jugendorganisation der Wiener Volkspartei gewählt. 1979 bis 1991 war er Landessekretär des ÖAAB-Wien. 1984 bis 1990 Arbeiterkammerrat und Vorstandsmitglied der
Arbeiterkammer Wien.

Als Bundesleiter des österreichischen Jungvolkes, der Kinderorganisation der Jungen ÖVP in den Jahren 1972 bis 1981 war Prochaska auch Mitglied der Bundesgremien der JVP sowie Vorstandsmitglied des österreichischen Bundesjugendringes.

Zu den Schwerpunkten seiner politischen Tätigkeit gehören die Bereiche Kultur, Bildung und Jugend, Altstadterhaltung, Erwachsenenbildung und die Förderung der Christlichen Kultur und Kunst.

Wie schon der Familiennamen verrät kamen die Vorfahren von Johannes Prochaska aus Böhmen nach Wien. Da ihm dieses sehr persönliche Erbe sehr am Herzen liegt, ist Prochaska seit 1994 Vizepräsident der österreichisch-tschechischen Gesellschaft und Mitglied des Beirates für die tschechische Volksgruppe. 1986 erhielt er das Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um das Land Wien. (Schluß) fk/bs

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Fritz Kucirek
Tel.: 4000/81 081
e-mail: kuc@m53.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz: www.magwien.gv.at/vtx/vtx-rk-xlink/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK