ots Ad hoc-Service: Cybermind Interactive E. <DE0005469209> CYBERMIND AG erwirbt ca. 10% von InfoImaging Technologies Inc. (ITI)

Berlin (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die CYBERMIND AG hat ein Aktienpaket von ca. 10% an der InfoImaging Technologies Inc., Vancouver, außerhalb der Börse erworben

InfoImaging Technologies Inc. ist eine Soft- und Hardware-Entwicklungsfirma, die dem Markt Lösungen für verschlüsselten, sicheren Datentransfer über Fax und Internet anbietet. Die Gesellschaft hat eigene patentierte Software entwickelt, die es erlaubt, Farbdokumente in komprimierter Form mit normalen Faxmaschinen zu übermitteln. So kann z.B. ein 50-seitiges Farbdokument mit einer einzelnen verschlüsselten und komprimierten Faxseite übertragen werden. Dies bedeutet eine enorme Kostenersparnis und ersetzt in vielen Fällen internationale Kurierdienste.

Die Technologie der Gesellschaft ist in den USA, Japan, Israel und Europa patentiert. Die weltweit einzige Technologie, die in der Lage ist, originalgetreue Farbdokumente über herkömmliche Faxgeräte zu versenden, hat verschiedene Auszeichnungen gewonnen wie z.B. die beste Software auf der CEBIT und die Goldmedallie auf der Genfer Inventions Exposition. Die Hardware zu ITI's Software wurde von der American Facsimile Assosiation als bestes Faxzubehör bewertet.

ITI's Technology Division hat verschiedene Software- und Hardware-Anwendungen entwickelt, die auf der eigenen Schlüsseltechnologie aufsetzen. Die Anwendungen erlauben z.B. den Versand und Empfang von komprimierten Farbdokumenten über Windows CE als Fax oder e- mail. Integriert in die Software ist eine Fehlererkennung, die eine Übertragung auch von schlecht erhaltenen oder beschädigten Dokumenten erlaubt. Die Hardwarekomponenten arbeiten mit herkömmlicher Faxtechnologie, über Internet und können in LAN's integriert werden.

Die weltweiten Fax-Kommunikationskosten werden auf über 50 Milliarden Dollar geschätzt. Der überwiegende Anteil der Telekommunikationskosten, z.B. zwischen den USA und Asien, ist durch Faxtransfer bedingt. Mit ITI's Lösungen könnten Firmenkunden über 50% ihrer long-distance Telefonkosten einsparen.

Zur 100% verläßlichen Erkennung der Dokumente sind andere Anwendungen entwickelt worden, die nicht sprachabhängig sind, sondern Farbbilder in alle Textdokumente einbetten können.

Die kommerzielle Vermarktung der Anwendungen wird für das 4. Quartal 1999 erwartet. Die Gesellschaft verhandelt derzeit strategische Lizenzverträge zur weltweiten Distribution ihrer Produkte.

CYBERMIND ist eine Multi-Media-Holding mit verschiedenen Beteiligungen an Firmen, die vornehmlich im Internet- und Technologiebereich tätig sind. Die jetzt eingegangene Beteiligung erfolgte in Abstimmung mit ITI zu günstigen Konditionen. Die Geschäftsführung der CYBERMIND AG ist von den ITI-Produkten begeistert und von der schnellen weltweiten Vermarktung überzeugt.

Die CYBERMIND AG wird im Freiverkehr an der Berliner Wertpapierbörse mit der Wertpapier-Kennummer 546 920 notiert. InfoImaging Technologies wird im OTC-Bulletin Board der NASDAQ mit dem Symbol ZFAX und im Freiverkehr der Berliner Wertpapierbörse mit der Wertpapier-Kennummer 914 436 notiert.

Ende der Mitteilung -----------------------------------------------------
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI