Montag Fototermin mit Umweltstadtrat Svihalek

Wien, (OTS) Umweltstadtrat Fritz Svihalek lädt Sie sehr herzlich zu einem

FOTOTERMIN

Das im vergangenen Jahr von der Wiener Umweltschutzabteilung (MA 22) gestartete Pilotprojekt "Mobilitätsmanagement: Wiener Magistrat" wird ausgeweitet. Mit dem Projekt will die Stadt Wien ihre Mitarbeiter verstärkt motivieren, vom Auto auf andere umweltfreundlichere Fortbewegungsmittel wie Fahrräder,
Elektroautos und Elektroroller, verbrauchsarme Mopedroller und öffentliche Verkehrsmittel umzusteigen. Das Projekt wird ab heuer in insgesamt sechs Dienststellen der Stadt Wien laufen (MA 12 -Sozialamt, MA 22 - Umweltschutz, MA 32 - Haustechnik, MA 36 -
Techn. Gewerbeangelegenheiten, MA 46 - Verkehrsorganisation und Stadtbaudirektion/Garagenkoordination).

Bei diesem Fototermin werden der Wiener Umweltschutzabteilung vierzehn umweltfreundliche Fahrzeuge übergeben, die im Rahmen des Mobilitätsmanagements eingesetzt werden. Und zwar: vier Elektrofahrräder der Firmen Gameco und Pollanka, fünf 50 ccm Kat-Mopeds und zwei 125 ccm Motorradroller von Suzuki Austria, ein Peugeot Elektroroller der Firma Thallinger sowie zwei Elektroautos von Peugeot Austria und zwar ein Peugeot 106 electric und ein Peugeot Partner electric.

Neben Stadtrat Svihalek sind die Vertreter der Firmen, die
das Projekt sponsern, vertreten.

Bitte merken Sie vor:
ZEIT: Montag, 3. Mai 1999, 9.00 Uhr
ORT: 1010 Wien, Ebendorferstraße 4, vor der MA 22 - Umweltschutz
(Schluß) ma

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Renate Marschalek
Tel.: 4000/81 070
e-mail: mar@guv.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz: www.magwien.gv.at/vtx/vtx-rk-xlink/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK