Vom Mailüfterlblasen zum Maibaum-Kraxln

Maifeste in Niederösterreich

St.Pölten (NLK) - Die traditionellen Maifeste bringen auch heuer wieder an diesem Wochenende eine Reihe interessanter Veranstaltungen quer durch Niederösterreich. So findet bereits am Freitag, 30. April, ab 15 Uhr in Puchberg ein Mailüfterlblasen statt, bei dem die Trachtenkapelle bei einem Marsch über mehrere Stationen in Puchberg und Umgebung das bekannte Volkslied zum Besten gibt (Informationen unter der Telefonnummer 02636/2201).

In Lunz am See beginnt das Maifest am Samstag um 10 Uhr mit einem Frühschoppen der Blasmusikkapelle Lunz, anschließend beinhaltet ein buntes Nachmittagsprogramm auch Maibaumkraxln. Der Abend bringt Tanz und Unterhaltung mit dem Scheiblingstein-Echo und der Lunzer Volkstanzgruppe. Bei Schlechtwetter ist als Ersatztermin Sonntag, 2. Mai, 14 Uhr vorgesehen (Informationen unter der Telefonnummer 07486/808115).

Im Pielachtal schließlich erstrecken sich die Maifestivitäten über mehrere Termine, beginnend mit dem Mai-Fest in Ober-Grafendorf und dem Maibaumkraxln in Weinburg (ab 14 Uhr) am 1. Mai. Am 2. Mai wird ab 9 Uhr in Verbindung mit einem Bauernmarkt in Kirchberg gekraxelt, Maibaumsteigen steht weiters in Rabenstein am 13. Mai und in Tradigist am 16. Mai auf dem Programm (Informationen unter der Telefonnummer 02722/7309).

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2175

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK