Verkehrsmaßnahmen

Fahrbahninstandsetzung in der Sieveringer Straße

Wien, (OTS) Im 19. Bezirk werden in der Sieveringer Straße in Höhe gegenüber Nummer 2 bis 4, die Rohrlegungsarbeiten der WIENGAS am Donnerstag, dem 29. April, beendet. Anschließend erfolgen die Instandsetzung der Straßenoberfläche und die Wiederherstellung des Fahrbahnteilers. Diese Arbeiten werden in der Woche von Montag, 3. Mai, bis einschließlich Freitag, 7. Mai, durchgeführt. Das Aufbringen des neuen Fahrbahnbelags erfolgt bei Nacht. Die bisherigen Verkehrsmaßnahmen und die provisorische Verlegung der Bushaltestelle bleiben bis zum Abschluß der Straßenbaumaßnahmen aufrecht.

Provisorische Einbahnführungen beim Krapfenwaldbad

Wie jedes Jahr werden zur Verbesserung der Parksituation beim Krapfenwaldbad (19. Bezirk) provisorische Einbahnführungen kundgemacht. Diese Regelung gilt heuer für den Zeitraum Freitag, 30. April, bis Mittwoch, 15. September. Die Einbahnführungen:

o Unterer Schreiberweg von Muckenthalerweg bis und in Richtung

Parkplatz Krapfenwaldbad.
o Krapfenwaldgasse vom Parkplatz zur Krapfenwaldgasse in Höhe

Nummer 51 und 53.
o Krapfenwaldgasse vom Parkplatz zur Höhenstraße.

Abschluß von Fernwärme-Rohrlegungen in Simmering

Im 11. Bezirk wurden die Rohrlegungsarbeiten der Fernwärme Wien in den Bereichen Simmeringer Hauptstraße von Gottschalkgasse bis in Höhe Nummer 90 sowie Gottschalkgasse von Sedlitzkygasse bis Simmeringer Hauptstraße, am 27. April beendet. Mittwoch werden die Umlenkungen des Fahrzeugverkehrs und die provisorischen Haltestellenverlegungen der Wiener Linien aufgehoben.
(Schluß) pz/bs

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Peter Ziwny
Tel.: 4000/81 859

PID-Rathauskorrespondenz: www.magwien.gv.at/vtx/vtx-rk-xlink/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK