ots Ad hoc-Service: Dürkopp Adler AG <DE0006299001> Dürkopp Adler erhöht die Dividende für das Jahr 1998, ein schwieriges Jahr 1999

Bielefeld (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Nach Feststellung des Jahresabschlusses durch den Aufsichtsrat stellt sich das Ergebnis des Jahres 1998 wie erwartet außergewöhnlich positiv dar. Der Konzern- umsatz stieg um 19,9% auf 427,1 Mio. DM. Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit wuchs überproportional um 35,8% auf 25,8 Mio. DM (Vorjahr: 19,0 Mio. DM). Der Aufsichtsrat stimmte einer Erhöhung der Divdende von 5,00 DM auf 7,00 DM pro Aktie im Nennbetrag von 50,00 DM zu. Weiterhin stimmte der Aufsichtsrat der geplanten Sonderausschüttung von 25,00 DM pro Aktie im Nennbetrag von 50,00 DM zu. In Höhe des Netto-Mittelabflusses aus der Sonderausschüttung erfolgt nach dem "Schütt-aus-Hol-zurück-Prinzip" eine Rückgewähr durch andere Zuzahlungen im Sinne von § 272 Abs. 2 Nr. 4 HGB durch die Hauptaktionärin FAG Kugelfischer Georg Schäfer AG. Die stark rückläufige wirtschaftliche und konjunkturelle Marktentwicklung, die im letzten Jahr noch durch Großaufträge mehr als ausgeglichen werden konnte, führte im ersten Quartal 1999 zu einem wesentlichen Rückgang der Geschäftstätig- keit und zu einem negativen Ergebnis. So verringerte sich der Umsatz um 11,3% und der Auftragseingang um 35,9%. Ein umfangreiches Maßnahmenprogramm zur Kostensenkung, Anpassung der Personalkapazität und Reduzierung der Kapital- bindung wurde zwischenzeitlich eingeleitet. Aufgrund der erwarteten Marktbe-lebung im zweiten Halbjahr und den eingeleiteten Maßnahmen erwarten wir für das gesamte Jahr 1999 ein positives, wenn auch deutlich niedrigeres Ergebnis als 1998. Dürkopp Adler Aktiengesellschaft Der Vorstand Ende der Mitteilung

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI