Deutsche Balaton Beteiligung Ungarische Außenhandelsbank AG geht an die Börse ots Ad hoc-Service: Dt. Balaton Broker <DE0005508204>

Heidelberg (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die Ungarische Außenhandelsbank
AG, Ungarns zweitgrößte Bank, plant den Gang an die Börse. Neben der Börseneinführung in Budapest soll die Notierung auch an westeuropäischen Börsen erfolgen. Die Hauptversammlung hat zu diesem Zweck ein entsprechendes genehmigtes Kapital geschaffen. Die Deutsche Balaton Broker- Holding AG ist mit über 5% an der Ungarischen Außenhandelsbank AG beteiligt.

Im abgelaufenen Geschäftsjahr setzte die ertragsstarke ungarische Geschäftsbank ihre Expansion fort und konnte ein Ergebnis von HUF 6,9 Mrd. erzielen. Die Bilanzsumme nahm von HUF 462 Mrd. auf HUF 604 Mrd. zu (konsolidiert, IAS). Für 1999 wird mit einer kräftigen Ergebnissteigerung gerechnet.

Das Grundkapital der Ungarischen Außenhandelsbank AG beträgt HUF 11,52 Mrd. (umgerechnet rund DM 89,3 Mio.), das genehmigte Kapital beträgt HUF 2,88 Mrd. (umgerechnet rund DM 22,3 Mio.). Für 1998 wird eine Dividende von 18% gezahlt. Die Bayerische Landesbank hält die Mehrheit der Aktien.

Unternehmensprofil

Die Deutsche Balaton Gruppe ist eine Wertpapierhandelsgruppe mit Schwerpunkt im Internet-Investmentbanking. Die im amtlichen Handel der Frankfurter Börse notierte Tochtergesellschaft net.IPO AG (www.netIPO.de) ist in Deutschland Marktführer für Aktienemissionen über das Internet.

Weiterhin werden Beteiligungen an den ebenfalls börsennotierten Birkert & Fleckenstein Wertpapierhandelshaus AG und der Hornblower Fischer AG gehalten.

Die Deutsche Balaton Gruppe ist in Ungarn mit der 100%-Tochter Deutsche Investmentbank AG, Budapest, vertreten. Die Deutsche Balaton Broker-Holding AG ist an den Börsen in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart und XETRA notiert (WKN 550820).

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI