Lust und Lebensfreude im Retzer Erlebniskeller

Tourismusverein lädt zu Wein & Weiblichkeit

St.Pölten (NLK) - Ein Leckerbissen für Kunstfreunde und auch für alle, die Lebenslust schätzen, steht am Freitag, 30. April, um 19 Uhr auf dem Programm: Im Retzer Erlebniskeller am Hauptplatz lädt der Tourismusverein der Stadt zur Ausstellung "Wein & Weiblichkeit" der Bildhauerin und Keramikerin Lieselotte Balic ein. Bei ihr herrschen Frauenkörper mit kräftigen und prallen Formen vor. Vor allem Frauen, die oft nicht zu ihrem Körper stehen, sollen mit der großen Formenvielfalt konfrontiert werden. Und der Obmann des Tourismusvereins Retz, Reinhold Griebler, meint: "Wein und Weiblichkeit - wo könnte man beides besser präsentieren als im Erlebniskeller unter dem Retzer Hauptplatz." Auskunft und Informationen: Tourismusverein Retz, 2070 Retz, Hauptplatz 30, Telefon und Fax 02942/2700.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200-2312

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK