Liebe statt Hiebe:

Bertha von Suttner-Plakatwettbewerb für Schüler

St.Pölten (NLK) - Unter dem Motto "Liebe statt Hiebe" findet heuer zum viertenmal der Bertha von Suttner-Plakatwettbewerb statt, der sich an alle niederösterreichischen Schüler ab der neunten Schulstufe richtet. Die Schüler sollen sich im Rahmen des Wettbewerbes mit der Gewalt innerhalb der Familie und in der Gesellschaft beschäftigen. Der Wettbewerb wird vom NÖ Jugendreferat und der Heimatwerbung veranstaltet. Das Siegerplakat wird von der Heimatwerbung als Großplakat gedruckt und 1.000fach in ganz Niederösterreich affichiert.

Die Entwürfe sind bis spätestens 14. Mai an das NÖ Jugendreferat, 3109 St.Pölten, Landhausplatz 1, Haus 9, unter dem Kennwort "Jugendplakatwettbewerb 1999" einzusenden oder abzugeben.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200-2172

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK